Kauf eines Luftreinigers für Hotels

Hotels sind ein Hotspot für schlechte Innenraumluftqualität. Viele Hotels befinden sich nicht nur in städtischen Gebieten oder in der Nähe von Autobahnen, wo die Feinstaubkonzentration hoch ist, sondern sie sind auch ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen, so dass ein erhebliches Risiko für die Übertragung von Krankheitserregern besteht. Diese und andere Faktoren setzen Hotelgäste einem hohen Risiko negativer gesundheitlicher Auswirkungen aus. Worin genau bestehen die Risiken? Können Hotels ihre Gäste mit einem professionellen Luftreiniger für Hotels schützen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

A hotel employee opening the door to a hotel room

Luftqualität in Hotels

Das Bewusstsein für die Probleme, die mit einer schlechten Luftqualität in Innenräumen verbunden sind, ist nicht erst seit der COVID-19-Pandemie. Heute wissen immer mehr Menschen, dass Luftverschmutzung in Innenräumen mit einer Reihe von Gesundheitsrisiken verbunden ist.

Hotels: ein Hochrisikobereich für die Übertragung von Viren und Bakterien

Wie alle Innenräume leiden auch Hotels unter bestimmten Faktoren, die es leicht machen für Viren und Bakterien leicht zu vermehren. Zunächst einmal, ähnlich wie in unseren Zuhause oder Büro Räumen, verbringt der Mensch 90% seiner Zeit in Innenräumen. Dies ist auch der Fall, wenn Gäste in einem Hotel übernachten. Ähnlich wie in allen anderen Innenräumen ist die Luft in Hotels deutlich stärker verschmutzt als die Außenluft, oft sogar 8 bis 10 Mal stärker.

Zu den am stärksten mit Keimen belasteten Oberflächen in einem Hotel gehören:

  • Handläufe von Gepäckwagen
  • Aufzugstasten
  • Die Rezeption

Eine Studie aus dem Jahr 2023 ergab, dass einmal berührte Keime von diesen berührungsintensiven Stellen in 60 % der Fälle innerhalb einer Stunde auf die Fingerspitzen der Gäste übertragen werden. In 9 von 10 Fällen tragen die Gäste diese Keime dann im ganzen Hotel weiter, wenn sie Türgriffe, TV-Entfernungen und Lichtschalter berühren. Sobald sich eine Person mit diesen Keimen infiziert hat, können sie leicht durch die Luft (Aerosole) verbreitet werden, wenn eine Person spricht, niest, hustet, atmet, isst (z. B. in einem Hotelrestaurant) oder singt, was zu einem Super-Spreading-Ereignis führt1.

Die COVID-19-Pandemie wird wahrscheinlich dauerhafte Auswirkungen auf alle Verbrauchermärkte haben, insbesondere im Gastgewerbe, so dass sich die Menschen nicht mehr so gerne an Orten aufhalten, an denen Menschen zusammenkommen. Da COVID-19 durch infizierte, in der Luft verteilte Aerosole übertragen wird, ist die Luftqualität in Innenräumen für Hotelgäste von entscheidender Bedeutung. Die Tatsache, dass sie nicht wissen können, wer sich zuvor im Hotelzimmer aufgehalten hat, und die Tatsache, dass die Luftqualität vom Hotel abhängt, sind zwei Gründe für das Unbehagen der Hotelgäste. Eine während der COVID-19-Pandemie im Jahr 2021 durchgeführte Umfrage ergab, dass 40 % der Befragten eher in einem Hotel übernachten würden, das mit einem professionellen Luftreiniger ausgestattet ist2.

Kauf eines Luftreinigers für Hotels

  • Dezentes und elegantes Design

  • Leise und dennoch leistungsstark (bis zu 670 m3/Std.)

  • Einfach zu bedienen (mit Automatikmodus) und erfordert keine Installation oder Montage

  • Kann dank unserer 360°-Technologie überall in Ihrem Raum aufgestellt werden

  • Fernsteuerbar über Smartphone-App

  • Intelligente und anpassbare Geräte (intelligente Zeitplanung, automatisches Ein- und Ausschalten, usw.)

  • Luftqualitätsdaten in Echtzeit

  • Filtert 99,97 % der Schadstoffe mit einzigartigen und innovativen Filtertechnologien

SIEHE UNSERE PRODUKTE

Quellen der Luftverschmutzung in einer Hoteleinrichtung

Luftverschmutzung in Innenräumen kann in einem Hotel viele Quellen haben. Die Hotelrichtlinien variieren von Hotel zu Hotel, wobei einige Folgendes erlauben Haustiere und einige erlauben sogar noch Rauchen. Tierhaare die von zu Hause oder von einem Haustier im Zimmer mitgebracht werden, Tabak (Zigaretten und Zigarren), Marihuana und E-Zigaretten (Vaping) von früheren Gästen können ihre Spuren in einem Hotelzimmer und sogar in den angrenzenden Zimmern hinterlassen. Tierhaare verursachen nicht nur unangenehme Gerüchekönnen sie zu Allergien und auslösen Asthma Asthmaanfälle bei empfindlichen Personen auslösen.

Zigarettenrauch aus zweiter und dritter Hand

Zigarettenrauch aus zweiter und dritter Hand verursacht in Hotelzimmern ernsthafte Probleme. Studien zeigen, dass die gesundheitlichen Auswirkungen von Zigarettenrauch aus zweiter und dritter Hand genauso schwerwiegend sind wie die von Rauch aus erster Hand. Zigarettenrauch enthält über 250 schädliche Chemikalien (einschließlich flüchtige organische Verbindungen, oder VOCs und sogar radioaktive Stoffe!), von denen viele in die Kategorie der Feinstaub. Die meisten Tabakpartikel sind zwischen 0,3 und 0,5 Mikrometer groß, aber einige Nanopartikel sind nur 0,1 Mikrometer groß3. Rauch aus dritter Hand, auch bekannt als die Rückstände, die auf Oberflächen zurückbleiben, lange nachdem eine Zigarette gelöscht wurde, kann sehr schwer zu entfernen sein und erfordert manchmal sogar den kompletten Austausch von Teppichen und Möbeln sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich.

Shisha-Pfeifen, eine weitere Form des Tabakkonsums, werden auch in Hotels immer mehr zu einem Problem. Shisha-Pfeifen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und hinterlassen viele der gleichen giftigen Partikel, Gase und Chemikalien wie Zigarettenrauch. Wie Zigarettenrauch lässt er sich nur schwer von weichen Einrichtungsgegenständen und Textilien entfernen.

Cannabisrauch

Cannabisrauch enthält erhebliche Mengen an Feinstaub (PM). In Studien wurde sogar festgestellt, dass Cannabisrauch PM2,5-Konzentrationen freisetzt, die 10-mal höher sind als die, die an "orangefarbenen Tagen" gemessen werden, die durch Sahara-Wüstenstaub und Waldbrände4.

E-Zigaretten

Spuren von E-Zigaretten, die von früheren Gästen in Hotelzimmern hinterlassen wurden, haben ebenfalls Auswirkungen auf die Gesundheit. Eine Studie ergab, dass E-Zigaretten die gleichen negativen physiologischen Auswirkungen haben wie normale Zigaretten. Durch das Einatmen von E-Zigarettendampf ist ein Passivraucher Nikotin, Stickstoffoxid, flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) wie Formaldehyd und gefährliche Zusatzstoffe, um nur einige zu nennen5.

Gerüche und Allergene

Neben den oben genannten Gerüchen können in Hotels auch andere unerwünschte Gerüche und Allergene auftreten, die den Komfort der Hotelgäste beeinträchtigen können. Dazu gehören Gerüche, die von Reinigungsmitteln freigesetzt werden, die vom Reinigungspersonal verwendet werden (die VOCs und chemische Verschmutzung), Schimmel und Mehltau Wasserschäden und/oder Renovierung/Restaurierung. Für Hotelzimmer, die ausgestattet sind mit Küchen kann es vorkommen, dass Küchenabflüsse und gekochte Speisen von früheren Gästen über einen längeren Zeitraum hinweg vorhanden sind.

In vielen Hotelzimmern kann sich auch Folgendes ansammeln Staub sowohl in der Luft als auch auf Oberflächen, insbesondere auf solchen, die nicht regelmäßig von den Gästen benutzt werden: auf dem Fernseher, auf Regalen, am Kopfende des Bettes und im Badezimmer. Hausstaubmilben können sich auch in Bettlaken, Matratzen, Kissen, Teppichen, Vorhängen und Polstermöbeln befinden.

A bed in a hotel room

Wie Sie die Luftqualität in Innenräumen verbessern können, ohne Ihre gesamte Einrichtung renovieren zu müssen

Leider wird es schwierig sein, die Luftqualität in Innenräumen zu verbessern, ohne in eine verbesserte Belüftung oder Luftreinigung zu investieren. Regelmäßiges Lüften ist in Innenräumen eine Voraussetzung, um die Schadstoffkonzentration in der Innenraumluft auf einem sicheren Niveau zu halten. Die beste Möglichkeit, dies zu erreichen, ist das regelmäßige Öffnen der Fenster, um verbrauchte Luft herauszudrücken und frische Luft zirkulieren zu lassen. Viele Hotelzimmer haben jedoch Fenster, die sich nicht öffnen lassen, was dies unmöglich macht.

Die nächste Möglichkeit ist, sich auf das HLK-System des Hotels zu verlassen, aber wenn das HLK-System keine saubere Luft ausbläst, wird die Luftqualität weiterhin schlecht sein. Während der COVID-19-Krise standen viele HLK-Anlagen, insbesondere solche, die nicht regelmäßig gewartet wurden oder nicht über eine angemessene Filterung verfügten, im Verdacht, Keime in der Luft zu verbreiten.

An dieser Stelle kommt ein Eoleaf-Luftreiniger ins Spiel. Denken Sie daran, dass auch bei installiertem Luftreiniger regelmäßiges Lüften immer empfehlenswert ist, aber ein Luftreiniger hilft, die Luft von gefährlichen Luftschadstoffen zu befreien, wenn eine ausreichende Lüftung nicht möglich ist.

Die Vorteile der Luftreinigung in einem Hotel

Steigerung der Kundenzufriedenheit und -loyalität

Bei Gesundheitskrisen wie der COVID-19-Pandemie stehen die Gesundheit und Sicherheit der Hotelgäste an erster Stelle und sollten es auch bleiben. Die Beseitigung schädlicher Schadstoffe aus der Luft trägt wesentlich zum Wohlbefinden der Gäste bei und stärkt die Kundenloyalität. Bekämpfen Sie Viren und Bakterien (sowie deren Übertragung), Gerüche, Allergene wie Staubpartikel, Tierhaare und Hautschuppen, Pollen chemische Verunreinigungen wie VOCs, und Feinstaubbelastung mit einem einzigen praktischen Gerät. Dies trägt dazu bei, dass sich die Gäste wohlfühlen und unangenehme Symptome, die durch Raumluftschadstoffe verursacht werden, reduziert werden. Ein professioneller Luftreiniger für Hotels hilft auch, üble Gerüche zu beseitigen, die Gäste davon abhalten, wiederzukommen.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Beseitigung der Luftverschmutzung in Innenräumen zu einem besseren Schlaf6,7. Die Schlafqualität ist bei vielen Hotelgästen bereits ein echtes Problem, so dass die Förderung verbesserter Schlafzyklen eine weitere hervorragende Möglichkeit ist, die Gäste zum Wiederkommen zu bewegen.

Schutz des Hotelpersonals und Verringerung der Abwesenheitszeiten

Nicht nur Hotelgäste profitieren von einer verbesserten Raumluftqualität. Tatsächlich ist das Hotelpersonal, das sich täglich in Hotels aufhält, der Luftverschmutzung in Innenräumen stärker ausgesetzt als alle anderen. Die Luftverschmutzung in Innenräumen wirkt sich nachweislich auf die Produktivität und die Konzentration der Mitarbeiter aus, und die Bekämpfung der verschmutzten Luft trägt zu einem gesünderen Arbeitsumfeld bei8,9. Außerdem schützt gefilterte Innenraumluft Gebäudemanager und Hotelbetreiber ebenso wie die Gäste vor Krankheitserregern, verringert das Risiko von Krankheitsausfällen und verbessert das Wohlbefinden des Hotelpersonals.

A bellhop pushing a luggage trolley

Imagegewinn und Wettbewerbsvorteil für Ihr Haus

Investitionen in eine bessere Innenraumluftqualität fördern die Loyalität und das Vertrauen der Hotelgäste. Wenn Sie vor der Entscheidung stehen, ob Sie ein Hotel mit sauberer Luft oder ein Hotel ohne saubere Luft anbieten, verschaffen Sie sich mit sauberer Luft einen Vorsprung vor der Konkurrenz.

Wellness gewinnt im Gastgewerbe zunehmend an Bedeutung. Kunden, die besonders besorgt sind über die Verbreitung von Viren und Bakterien, Hygiene, Allergien, Asthma und/oder die negativen Auswirkungen der Luftverschmutzung im Allgemeinen, werden immer ein Hotel mit gefilterter Luft wählen. Dies gilt insbesondere in einer Welt nach der COVID-19-Pandemie, in der Masken und soziale Distanzierung noch frisch in unseren Köpfen sind. Die Kundenbindung durch das Luftqualitätsmanagement in Hotels verbessert das Ranking eines Hotels und ermöglicht eine schnellere Wiederbelegung der Zimmer.

Sparen Sie Energiekosten

Anstatt in eine umfassende Überholung des Belüftungssystems eines Hotels zu investieren, ist die Installation von Luftreinigern eine kosteneffizientere Methode zur Verbesserung der Innenraumluftqualität (IAQ). Hochwertige Luftreiniger, die energieeffiziente Luftfilter verwenden, sind so konzipiert, dass sie sehr wenig Energie verbrauchen. Wenn der Energieverbrauch und die Klimatisierung 15 bis 20 % der Kosten eines Hotels ausmachen, ist ein Luftreiniger eine gute Investition.

Wie wählt man den besten Luftreiniger für Hotels aus?

(PRODUKTE)

Die mehrschichtige Filtrationstechnologie von Eoleaf

Bei der Auswahl eines Luftreinigers für Hotels sollten Sie nach Geräten Ausschau halten, die nicht nur eine, sondern mehrere Filtrationstechnologien anbieten. So wird sichergestellt, dass Ihr Gerät alle Arten von Luftverschmutzung auffängt. Die Luftreiniger von Eoleaf bieten 8 verschiedene Filterstufen, darunter eine HEPA H13-Filter in medizinischer Qualität der eine Filtration von 99,97 % der Partikel bis zu einer Größe von 0,01 Mikron in einem einzigen Durchgang garantiert.

Unsere Geräte sind auch mit Aktivkohlefiltern ausgestattet, die VOCs bekämpfen (die eine Art der Luftverschmutzung, die nicht von HEPA-Filter) und unangenehme Gerüche. Darüber hinaus umfasst unser medizinischer Filterprozess Vorfiltration, Ionisierung, UVC-Sterilisation und Photokatalyse, die jeweils auf bestimmte Arten von Luftschadstoffen ausgerichtet sind.

Eoleaf's 8-step filtration technology

Berücksichtigen Sie die Grundfläche des Hotels

Luftreiniger sind so konzipiert, dass sie die gesamte Luft in Räumen mit einer maximalen Größe filtern. Achten Sie bei der Auswahl eines Luftreinigers für ein Hotel darauf, dass das Gerät richtig dimensioniert ist! Hotelzimmer haben andere Anforderungen an die Größe als große Essbereiche oder Lounges. Die Luftreiniger von Eoleaf bieten drei verschiedene Größenoptionen:

  • AEROPRO 40: 0 bis 40 m2, ideal für kleine bis mittelgroße Hotelzimmer
  • AEROPRO 100: 0 bis 80 m2, am besten für größere Hotelzimmer
  • AEROPRO 150: 0 bis 120 m2, unser größter und leistungsstärkster Luftreiniger, der sich perfekt für große Bereiche/große Räume in einem Hotel eignet, wie Bankettsäle, Essbereiche, Hotelrestaurants, Lounges usw.

Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Geräte eine hohe Clean Air Delivery Rate (CADR) bieten. Mit der CADR wird die Leistung und Effizienz eines Luftreinigers bei der Entfernung von Luftschadstoffen aus der Raumluft gemessen. Je höher die Zahl, desto besser!

Wählen Sie je nach den Bedürfnissen der verschiedenen Zimmer

Wie bereits erwähnt, gibt es in einem Hotel viele verschiedene Zimmertypen mit sehr unterschiedlichen Anforderungen. Dies sollte bei der Auswahl eines Luftreinigers für Hotels berücksichtigt werden. Ideal ist es, einen Luftreiniger zu finden, der sich in jede Umgebung einfügt, z. B. in Hotelrestaurants, Sanitäranlagen und Umkleideräume. Außerdem sollte er leicht zu transportieren sein, falls sich die Bedürfnisse in bestimmten Räumen ändern: Aus diesem Grund sind die Geräte von Eoleaf entweder mit Griffen oder Rädern ausgestattet, damit sie sich leicht bewegen lassen.

Beachten Sie den Geräuschpegel

Ein weiterer wichtiger Faktor, den Sie vor dem Kauf eines Luftreinigers für Hotels berücksichtigen sollten, ist der Geräuschpegel! Die Suche nach einem leisen, flüsterleisen Luftreiniger zu finden, der Kunden und Gäste beim Schlafen, Arbeiten und Entspannen nicht stört, ist entscheidend.

Berücksichtigen Sie die Energieeffizienz

Wie bereits erwähnt, entfallen 15 bis 20 % der Kosten eines Hotels auf seinen Energieverbrauch. Daher ist es äußerst wichtig, dies bei der Investition in und der Installation von Luftreinigern für Hotels zu bedenken. Wenn das Ziel darin besteht, Dutzende oder sogar Hunderte von Zimmern auszustatten, ist die Energieeffizienz eine Überlegung wert! Hochwertige Luftreiniger wie die von Eoleaf verbrauchen weniger Strom, selbst wenn sie rund um die Uhr in Betrieb sind.

Der Eoleaf-Unterschied

Die Luftreiniger von Eoleaf bieten die besten Technologien, die auf dem heutigen Luftreinigungsmarkt erhältlich sind. Unsere Geräte erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich, und unser Team von Luftreinigungsexperten steht Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung! Zögern Sie nicht erreichen jederzeit. Wir haben auch einen ausführlichen Einkaufsführer erstellt, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen.

Eoleaf's AEROPRO 150 air purifier

Häufig gestellte Fragen

Wie wirken sich Luftreiniger auf das Gesamterlebnis der Gäste in einem Hotel aus?

Durch die Beseitigung von Luftschadstoffen in Innenräumen, Luftreiniger den Gästen helfen schlafen besser schlafen, besser arbeiten und besser ausruhen. Die Luftverschmutzung in Innenräumen wirkt sich auf all diese Aktivitäten aus, und die Bekämpfung von Schadstoffen ist eine großartige Möglichkeit, das Gästeerlebnis in einem Hotel zu verbessern.

Wie hoch sind die Kosten für die Installation und Wartung von Luftreinigern in einem Hotel?

Die Preise für Luftreiniger variieren erheblich, je nachdem, welche Technologien und Optionen das Gerät bietet. Die Anschaffungskosten für einen hochwertigen Luftreiniger liegen zwischen £400 und £3000. Die Kosten für Ersatzfilter variieren ebenfalls, wobei einige minderwertige Filter drei- bis viermal pro Jahr ausgetauscht werden müssen - ein Budget, das sich schnell summiert. Eoleaf-Geräte haben hochwertige Filter, die nur einmal im Jahr ausgetauscht werden müssen.

Wie oft sollten Luftreiniger in einem Hotel gewartet oder Filter ausgetauscht werden?

Unabhängig vom Modell, Luftreiniger benötigen alle einen Filterwechsel. Dies ist für die regelmäßige Wartung Ihres Geräts von entscheidender Bedeutung - wenn die Filter nicht regelmäßig ausgetauscht werden, das Gerät aber weiter benutzt wird, kann es Schadstoffe in die Raumluft abgeben und zu einem Gesundheitsrisiko werden! Manche Luftreiniger müssen drei- bis viermal pro Jahr ausgetauscht werden, während die Geräte von Eoleaf nur einmal pro Jahr ausgetauscht werden müssen.

Können Luftreiniger die Verbreitung von Gerüchen und Rauch in Hotelzimmern verringern?

Einige, aber nicht alle, können das. Luftreiniger, die mit Aktivkohlefilter sind so konzipiert, dass sie in der Luft befindliche Gerüche. Ähnliches gilt für Rauch nur Luftreiniger, die mit folgenden Filtern ausgestattet sind HEPA-zertifizierten Filtern (Anmerkung: nicht "HEPA-Typ") ausgestattet sind, filtern die von Zigaretten stammenden Feinpartikel, Cannabisund anderen Arten von Rauch.

Verbessern Luftreiniger die Raumluftqualität in Gemeinschaftsbereichen von Hotels wie Lobbys und Konferenzräumen?

Das tun sie auf jeden Fall! Allerdings muss das Gerät für einen größeren Raum richtig dimensioniert sein. Eoleafs AEROPRO 150 von Eoleaf ist perfekt für einen Raum dieser Größe geeignet und filtert die Luft in Räumen mit einer Fläche von bis zu 120 m2 (1300 Quadratfuß) vollständig.

Darf man in einem Raum mit einem Luftreiniger schlafen?

Auf jeden Fall! Luftreiniger sind so konzipiert, dass sie sowohl tagsüber als auch nachts verwendet werden können. Ein Luftreiniger, der leise oder nahezu geräuschlos ist weckt Sie in der Nacht nicht auf, filtert aber weiterhin Ihre Luft.


Ressourcen

1 Jenns, C. (2023, Mai 24). Forschung zeigt, wie sich Keime in Hotels verbreiten können. Hotel Management Network. https://www.hotelmanagement-network.com/news/research-germs-spread-hotels/?cf-view

2 Kilburn, H. (2021, 8. März). Fast die Hälfte der befragten Briten erwartet Luftreiniger im Hotel von morgen. Hotel Designs. https://hoteldesigns.net/industry-news/nearly-half-of-brits-surveyed-expect-air-purifiers-in-tomorrows-hotel/

3 4 Wie man die besten Luftreiniger zur Beseitigung von Tabakrauch auswählt. BreathingSpace.co.uk. (2022). Abgerufen am 11. November 2022, von https://www.breathingspace.co.uk/how-to-choose-the-best-air-purifiers-for-removing-tobacco-smoke-i97

4 Nguyen PK, Hammond SK. Feinstaubbelastung durch das Rauchen von Cannabisbongs aus zweiter Hand. JAMA Netw Open. 2022;5(3):e224744. doi:10.1001/jamanetworkopen.2022.4744

5 Vardavas, C. I., Anagnostopoulos, N., Kougias, M., Evangelopoulou, V., Connolly, G. N., & Behrakis, P. K. (2011). Kurzfristige pulmonale Auswirkungen des Gebrauchs einer elektronischen Zigarette. Chest, 141(6), 1400-1406. https://journal.chestnet.org/article/S0012-3692(12)60327-4/fulltext

6 Liu J, Wu T, Liu Q, Wu S, Chen JC. Luftverschmutzung und ungünstige Schlafgesundheit im Laufe des Lebens: Eine systematische Überprüfung. Environ Pollut. 2020 Jul;262:114263. doi: 10.1016/j.envpol.2020.114263. Epub 2020 Feb 24. PMID: 32443219; PMCID: PMC7877449.

7 Yu H, Chen P, Paige Gordon S, Yu M, Wang Y. Der Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und Schlafdauer: Eine Kohortenstudie mit Studienanfängern an einer Universität in Peking, China. Int J Environ Res Public Health. 2019 Sep 11;16(18):3362. doi: 10.3390/ijerph16183362. PMID: 31514480; PMCID: PMC6766077.

8 Harvard University. (2021, September 9). Die Luftqualität im Büro kann die Kognition und Produktivität von Mitarbeitern beeinflussen. T.H. Chan School of Public Health. https://www.hsph.harvard.edu/news/press-releases/office-air-quality-may-affect-employees-cognition-productivity/

9 Le D, Li Y, Ren F. Fördert die Verbesserung der Luftqualität die Produktivitätssteigerung von Unternehmen? Basierend auf dem räumlichen Spillover-Effekt von 242 Städten in China. Front Public Health. 2022 Nov 25;10:1050971. doi: 10.3389/fpubh.2022.1050971. PMID: 36504993; PMCID: PMC9732380.

Eoleafs Sortiment an Luftreinigern

1 von 4