Kauf eines Luftreinigers in medizinischer Qualität

Seit der COVID-19-Pandemie werden Luftreiniger in medizinischer Qualität von staatlichen Stellen auf der ganzen Welt als wirksames Mittel zur Bekämpfung der Ausbreitung von Krankheiten in öffentlichen Räumen empfohlen. Diese Geräte werden im Gesundheitswesen und in medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Kliniken und Apotheken eingesetzt und tragen zum Schutz der schwächsten Mitglieder der Gesellschaft bei (insbesondere Kinder, Schwangere, ältere Menschen und immungeschwächte Personen). Was genau macht einen Luftreiniger zu einem "medizinisch geeigneten" Gerät? Welche Arten von Keimen in der Luft werden entfernt? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Eoleaf's AEROPRO 100 air purifier in a dentist's office

Was macht einen Luftreiniger zu einem "medizinischen Gerät"?

Überlegene Filtrationseffizienz

Luftreiniger für den medizinischen Bereich sind für die hohen Filtrationsstandards ihrer HEPA-Filter bekannt. Luftreiniger mit Filtern der Güteklasse H13 oder H14 gelten als "medizinisch geeignet".. Diese Filter bieten eine gründlichere Filterung, die garantiert schädliche Partikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern entfernt. In Wirklichkeit filtern diese Filter jedoch viel kleinere Partikel, sogar solche bis zu 0,1 oder sogar 0,01 Mikron.

Diese Art von Luftreinigern ist ideal für den Einsatz im Gesundheitswesen, wo sie die Verbreitung von Infektionskrankheiten verhindern. Sie sind auch in Wohnungen und Büros von Personen mit schweren Allergien von Vorteil, Asthmaund Störungen des Immunsystems. Die Entfernung von Luftpartikeln wie Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaaren und -schuppen sowie Schimmelpilzsporen ist sehr hilfreich bei der Bekämpfung von Auslösern für Allergien, Asthma und Atemwegserkrankungen.

Der Mythos von 0,3 Mikrometern

Vielleicht sind Sie schon auf Artikel gestoßen, in denen behauptet wird, dass HEPA-Filter nicht in der Lage sind, Partikel herauszufiltern, die kleiner als 0,3 Mikrometer sind. Wir bezeichnen dies als den "0,3-Mikrometer-Mythos". In der europäischen HEPA-Norm werden Partikel mit einer Größe von 0,3 Mikrometern für die Wirksamkeitsprüfung verwendet, da Partikel dieser Größe - eher kontraintuitiv - am schädlichsten und am schwierigsten zu filtern sind (als "MPPS" oder "am stärksten durchdringende Partikelgröße" bezeichnet). Ja, Partikel von 0,3 Mikron - oder 300 Mal kleiner als der Durchmesser einer menschlichen Haarsträhne - sind noch schwieriger aus der Luft zu entfernen als Partikel unter 0,3 Mikron. Eine NASA-Studie aus dem Jahr 2016 ergab jedoch, dass HEPA-Filter nicht nur in der Lage, sondern auch sehr effektiv sind, Partikel vieler Größen abzufangen - bis hinunter zu einer Größe von 0,1 Mikrometern. Lesen Sie hier mehr über die 0,3-Mikrometer-Grenze.

Eoleaf's AEROPRO 150 air purifier in an office

Erhöhter Schutz vor Krankheitserregern

Luftreiniger in medizinischer Qualität bieten einen zusätzlichen Schutz vor schädlichen Krankheitserregern und bewahren Privatpersonen und Berufstätige vor Krankheiten. Hochwertige Luftreiniger für medizinische Zwecke sind ausgestattet mit einem Ultraviolett-Licht-Technologie (UVC) ausgestattet, die Bakterien und Viren entweder abtötet oder inaktiviert.

Hochwertige medizinische Luftreiniger wie die von Eoleaf sind nicht nur gegen Krankheitserreger wirksam, sondern enthalten auch andere Luftfiltertechnologien, die Allergene (einschließlich Staub, Hausstaubmilben, Schimmelpilzsporen, Tierhaare und -haare, Schimmel und Schimmelpilzsporen) und andere gefährliche Verunreinigungen wie chemische Verschmutzungen (wie VOCs).

Verbesserte Luftqualität für ein gesünderes Leben

Luftreiniger in medizinischer Qualität tragen zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bei, indem sie Schadstoffe aus der Luft entfernen. Bei Menschen mit Atemwegserkrankungen führt das Atmen sauberer, reiner Raumluft zu einer Verbesserung der Gesundheit der Atemwege, zu einer besseren Schlafqualität und zu einem gesunden Immunsystem, um nur einige Beispiele zu nennen.

Investition in die langfristige Gesundheit

Eine Zahl aus dem Jahr 2020 besagt, führt die Luftverschmutzung in Innenräumen zu 3,2 Millionen Todesfällen pro Jahr (237 000 davon sind Kinder unter 5 Jahren). Die schädlichen Auswirkungen der Luftverschmutzung in Innenräumen und der Luftverschmutzung im Freien verursachen zusammen 6,7 Millionen vorzeitige Todesfälle pro Jahr1. Dies führt natürlich zu einer massiven Belastung der weltweiten Gesundheitssysteme, wobei 90 % der öffentlichen Kosten auf vorzeitige Todesfälle und den Verlust von Lebensqualität entfallen2.

Die Investition in einen Luftreiniger von medizinischer Qualität und seine Verwendung tragen zu langfristigen gesundheitlichen Vorteilen bei. Die Verringerung der Belastung durch schädliche Schadstoffe hilft nicht nur, chronische Atemwegserkrankungen abzuwehren, sondern auch zu lindern, darunter AllergienAsthma, COPDund Lungenembolie. Dies senkt letztlich die medizinischen Kosten und erhöht die Lebensqualität.

Kaufen Sie einen Luftreiniger für medizinische Zwecke:

  • Filterung von 99,97 % der Keime und Viren durch einzigartige und innovative Filtertechnologien

  • Luftqualitätsdaten in Echtzeit

  • Leise und dennoch leistungsstarke Geräte (bis zu 670 m3/Std.)

  • Diskretes und elegantes Design

  • Einfach zu bedienen (mit Automatikmodus) und erfordert keine Installation oder Montage

  • Kann dank unserer 360°-Technologie überall in Ihrem Raum platziert werden

  • Fernsteuerbar über Smartphone-App

  • Intelligente und anpassbare Geräte (intelligente Zeitplanung, automatisches Aus- und Einschalten usw.)

SIEHE UNSERE PRODUKTE

Vorteile von Luftreinigern in medizinischer Qualität

Verringerung von durch die Luft übertragenen Krankheiten

Auffangen und Beseitigung von Bakterien und Viren in der Luft Viren mit einem medizinischen Luftreiniger trägt zur Verringerung des Risikos von über die Luft übertragenen Krankheiten. Dies ist besonders hilfreich in Zeiten saisonaler Epidemien (Erkältungs- und Grippesaison) oder Pandemien (virale Ausbrüche wie COVID-19 oder SARS). Luftreiniger in medizinischer Qualität bieten einen zusätzlichen Schutz, um die Ansteckung mit Krankheiten, die über die Luft verbreitet werden, zu begrenzen.

Beseitigung von Gerüchen und VOC

Unangenehme Gerüche in Wohnung und Büro werden häufig durch flüchtige organische Verbindungen (VOC) verursacht. Sie haben eine Vielzahl von Quellen, werden aber im Allgemeinen durch alltägliche Haushaltsprodukte wie Farben, neue Möbel (die bis zu zwei Jahre lang Formaldehyd, ein bekanntes Karzinogen, freisetzen können!), Reinigungsmittel und Kochen verursacht. Mit einem Luftreiniger in medizinischer Qualität, der zusätzlich zu seinen anderen Technologien mit einem Aktivkohlefilter ausgestattet ist, werden Gerüche wirksam beseitigt. Die Verringerung von Gerüchen in Ihrer Innenraumumgebung verbessert nicht nur Ihr tägliches Wohlbefinden, sondern schützt Sie auch vor langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen, die durch die Exposition gegenüber flüchtigen organischen Verbindungen verursacht werden.

A person cleaning his house with cleaning product

Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands, des Immunsystems und der Lebensqualität für empfindliche Bevölkerungsgruppen

Das Atmen sauberer Raumluft und die Beseitigung schädlicher Schadstoffe mit einem medizinischen Luftreiniger verringern das Risiko der Entwicklung chronischer Atemwegserkrankungen und schützen Ihre Gesundheit. Studien haben außerdem gezeigt, dass die Reinigung der Innenraumluft und die Verringerung der Exposition gegenüber Gift- und Schadstoffen in der Luft zu einer Vielzahl weiterer gesundheitlicher Vorteile führt, darunter:

  • Verbesserte kognitive Funktion (verbesserte Konzentration, Arbeitsgedächtnis und Testergebnisse)3,4
  • Verbesserte Schlafqualität in Schlafzimmern Verringerung des Risikos, durch Luftverschmutzung verursachte Schlafapnoe zu entwickeln5 und Nasenverstopfung, Augen- und Rachenreizungen, Husten und Niesen6
  • Reduzierung von Allergenen, die die tägliche Lebensqualität von Menschen mit schweren Allergien stark beeinträchtigen AllergienAsthma und anderen Atemwegserkrankungen leiden, deren Symptome durch die Luftverschmutzung verschlimmert werden7

Medizinische Luftreiniger verbessern die Lebensqualität, indem sie eine sauberere Atemumgebung schaffendie Symptome von Atemwegserkrankungen verringern und den täglichen Komfort verbessern. Die regelmäßige Exposition gegenüber Schadstoffen und Allergenen schwächt das Immunsystem und erschwert die Bekämpfung von Krankheiten. Saubere Innenraumluft unterstützt das Immunsystem und verringert die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten, was zu einer Verbesserung der allgemeinen Gesundheit beiträgt.

Verbesserter Komfort, Wohlbefinden und Seelenfrieden

Die Beseitigung von Schadstoffen in der Innenraumluft bringt erhebliche psychologische Vorteile mit sich. Das Atmen sauberer Luft sorgt für innere Ruhe und ein Gefühl des Wohlbefindens und der Behaglichkeit, sowohl in der Wohnung als auch am Arbeitsplatz. Für Familienmitglieder, die besonders gefährdet sind - wie kleine Kinder, schwangere Frauen, ältere Familienmitglieder und/oder Personen mit geschwächtem Immunsystem - fördert eine gesunde Umgebung mit sauberer Luft Gesundheit, Hygiene und Seelenfrieden. Der höchste Standard der Luftreinigung in medizinischen Luftreinigern fördert auch eine schadstofffreie, sichere und gesunde Arbeitsumgebung in Innenräumen, indem Schadstoffe aus der Luft entfernt werden.

Die wichtigsten Merkmale, auf die Sie bei einem Luftreiniger für medizinische Zwecke achten sollten

(PRODUKTE)

HEPA-Filterung und Aktivkohlefilterung

Medizinische Luftreiniger sollten ausgestattet sein mit HEPA-zertifizierte Filterung und Aktivkohlefilterung ausgestattet sein, zwei der bewährtesten Luftreinigungstechnologien auf dem heutigen Luftreinigungsmarkt. Die HEPA-Zertifizierung (High Efficiency Particulate Air) bedeutet, dass ein Luftreiniger 99,97 % aller Luftschadstoffe bis zu einer Größe von 0,01 Mikrometern in einem einzigen Durchgang entfernt. Luftreiniger für medizinische Zwecke sind entweder H13- oder H14-NormSie entfernen Staub, Pollen, Schimmelpilzsporen, Krankheitserreger sowie Verunreinigungen durch Fein- und Nanopartikel. Dieses Filtrationsniveau sorgt für ein sauberes und gesundes Raumklima.

Aktivkohle ist eine weitere sehr nützliche Form der Luftfiltration in einem Luftreiniger für medizinische Zwecke. Aktivkohle ist äußerst effizient bei der Absorption von Gasen und Gerüchen (einschließlich flüchtiger organischer Verbindungen oder VOCs), die in der Luft vorkommen, und ist eine wichtige Luftreinigungsfunktion, die Schadstoffe in Innenräumen eliminiert, die HEPA-Filter nicht beseitigen können. Aktivkohlefilter tragen dazu bei, den Körper vor gesundheitlichen Problemen zu schützen, die durch Formaldehyd und Chemikalien verursacht werden, die in Alltagsgegenständen wie Möbeln, Teppichen, Farben und anderen Heimwerkerprodukten enthalten sind.

UVC-Entkeimungstechnologien

Ideal ist es auch, wenn Luftreiniger für medizinische Zwecke Folgendes enthalten UVC-Licht-Technologien. Dadurch können sie Bakterien und Viren abtöten oder inaktivieren und Krankheitserreger in der Luft unschädlich machen, indem sie ihre DNA beschädigen und sie unfähig machen, sich zu vermehren. Diese Funktion bietet einen zusätzlichen, wirksamen Schutz vor Krankheiten, die über die Luft übertragen werden, und trägt so zu einem gesunden Raumklima bei.

Raumgröße, Geräuschpegel und Energieeffizienz

Beim Kauf eines Luftreinigers für medizinische Zwecke ist die Größe des Raums (Erfassungsbereich), in dem der Luftreiniger installiert werden soll, von entscheidender Bedeutung, um eine effektive Luftreinigung zu erzielen.

Eine weitere Überlegung, die Sie anstellen sollten, ist der Geräuschpegel Ihres Luftreinigers. Bei der Installation eines Geräts in einem Schlafzimmer, Büro oder einer anderen ruhigen Umgebung ist es wichtig, hochwertige Luftreiniger zu wählen, die leise, aber effektiv die Luft reinigen. Dies dient Ihrem Komfort, da ein leiser Luftreiniger Ihr tägliches Leben nur minimal stört.

Typischerweise ist ein Luftreiniger, der leise arbeitet bedeutet, dass er gut konstruiert ist. Gut durchdachte, langlebige Luftreiniger reduzieren die Betriebskosten und die Umweltbelastung durch energieeffiziente Funktionen wie den Automatik- und den Nachtmodus. Ein energieeffizienter Luftreiniger ist auch kosteneffizient, da er weniger Energie verbraucht.

Intelligente Funktionen

Modernere Luftreiniger enthalten intelligente Funktionen die die Verwaltung und Überwachung Ihrer Raumluftqualität erleichtern. Zu den intelligenten Funktionen gehören hochwertige Luftqualitätssensoren, automatische Anpassungseinstellungen (Automatikmodus), Fernsteuerung über Smartphone-Apps sowie Sprach- und/oder Gestensteuerung, die die berührungslose Verwaltung Ihres Geräts vereinfachen, was besonders an Orten mit viel Publikumsverkehr und kranken Personen wie Krankenhäusern nützlich ist. Diese Funktionen wurden sowohl für die Bequemlichkeit als auch für die Überwachung und Steuerung der Luftqualität in Echtzeit entwickelt, was zu einer optimierten Raumluftqualität beiträgt.

Eoleaf's AEROPRO 40 air purifier with a smartphone

Wartungsfreundlichkeit, Langlebigkeit und Garantie

Es ist wichtig, in ein medizinisches Luftreinigungsgerät zu investieren, das für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Achten Sie darauf, ein Gerät mit einer umfassenden Garantie zu kaufen (die Geräte von Eoleaf haben eine Garantie von drei Jahren!), damit Sie sicher sein können, dass Ihre Investition geschützt ist. Eine lange Garantie zeigt, dass der Hersteller auf die Qualität seiner Produkte vertraut, und garantiert Ihnen eine hochwertige Luftreinigung über Jahre hinweg. Ihr Gerät sollte über leicht austauschbare Filter mit klaren und effizienten Wartungsrichtlinien verfügen. Es wird immer empfohlen, die regelmäßigen Wartungsempfehlungen des Herstellers zu befolgen, insbesondere in Bezug auf den Filter Auswechseln der Filter. Dies trägt zur Zufriedenheit der Benutzer und zur dauerhaften Wirksamkeit Ihres Geräts bei.

Häufig gestellte Fragen

Kann ein Luftreiniger für medizinische Zwecke Viren aus der Luft entfernen?

Wenn Ihr medizinischer Luftreiniger sowohl einen HEPA-zertifizierten Filter als auch UVC-Entkeimungstechnologien enthält, auf jeden Fall! Diese Technologien sind darauf ausgelegt, schädliche Keime (Bakterien und Viren) aus der Luft zu entfernen.

Sind Luftreiniger medizinischer Qualität wirksam gegen Allergene wie Pollen und Tierhaare?

Luftreiniger, die Folgendes enthalten HEPA-zertifizierte Filter entfernen Allergene wie Pollen und Tierhaare sehr wirksam. HEPA-zertifizierte Filter entfernen 99,97 % aller Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,01 Mikrometern in einem einzigen Durchgang, einschließlich Allergenen.

Wie wähle ich die richtige Größe des Luftreinigers für meinen Raum, mein Haus oder mein Büro?

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf eines Luftreinigers, dass er die richtige Größe hat. Die Geräte enthalten in der Regel einen Größenleitfaden, der es Ihnen ermöglicht, das richtige Gerät für die Größe Ihres Raums auszuwählen. Ein Beispiel: Die Geräte von Eoleaf sind in drei Größen erhältlich:

Können medizinische Luftreiniger Gerüche und VOCs beseitigen?

Nicht alle Luftreiniger sind in der Lage, Folgendes zu beseitigen Gerüche und VOCs. Nur Luftreiniger, die mit Aktivkohlefiltern ausgestattet sind, sind in der Lage, Gerüche und schädliche chemische Verunreinigungen einschließlich VOC zu beseitigen.

Welche Wartung ist bei einem medizinischen Luftreiniger erforderlich?

Bei allen Luftreinigern müssen die Filter regelmäßig ausgetauscht werden. Es kann nicht unterschätzt werden, wie wichtig dies sowohl für Ihre Gesundheit als auch für die Langlebigkeit Ihres Geräts ist! Bei Eoleaf-Geräten muss der Filter einmal pro Jahr gewechselt werden.

Gibt es in medizinischen Luftreinigern intelligente Funktionen?

Das hängt vom Modell des Luftreinigers für medizinische Zwecke ab. Die Luftreiniger von Eoleaf sind modern und bieten intelligente Funktionen wie App-Kompatibilität, Gesten- und Sprachsteuerung, Automatik- und Nachtmodus und Echtzeit-Überwachung der Luftqualität direkt über Ihr Smartphone, um nur einige zu nennen.

Wie viel Lärm macht ein Luftreiniger für medizinische Zwecke?

Ein Luftreiniger sollte nahezu geräuschlos bei niedrigen Gebläsedrehzahlen nahezu geräuschlos sein und bei höheren Gebläsedrehzahlen niemals so laut, dass die Benutzer des Raums, in dem er installiert ist, gestört werden. Die Geräte von Eoleaf überschreiten selbst bei der höchsten Gebläsestufe nie 60 dB.

Lohnt es sich, in einen Luftreiniger mit UV-C-Lichttechnologie zu investieren?

Wenn Sie planen, einen Luftreiniger an einem Ort zu installieren, an dem sich regelmäßig Personen aufhalten, insbesondere kranke Personen, ist ein Luftreiniger mit UVC-Entkeimungstechnologie unbedingt zu empfehlen. Dazu gehören Orte wie Gesundheitseinrichtungen und medizinische Einrichtungen (KrankenhäuserKrankenhäuser, Kliniken, Zahnarztpraxen, Apotheken), Schulen, Hotelsund Restaurants. Diese Liste ist jedoch nicht erschöpfend.

Kann die Verwendung eines medizinischen Luftreinigers bei Asthma oder Atemwegserkrankungen helfen?

Auf jeden Fall! Dies ist einer der Hauptgründe für den Kauf eines Luftreinigers für medizinische Zwecke. Durch die Beseitigung von Schadstoffen in der Raumluft, die Atemwegserkrankungen wie Asthma, Allergienund/oder COPDkönnen die Symptome dieser Erkrankungen deutlich gelindert werden.


Ressourcen

1 Weltgesundheitsorganisation. (2023, 15. Dezember). Luftverschmutzung in Haushalten. Weltgesundheitsorganisation. https://www.who.int/news-room/fact-sheets/detail/household-air-pollution-and-health

2 Boulanger, G., Bayeux, T., Mandin, C., Kirchner, S., Vergriette, B., Pernelet-Joly, V., & Kopp, P. (2017). Sozioökonomische Kosten der Innenraumluftverschmutzung: A tentative estimation for some pollutants of health interest in France. Environment International, 104, 14-24. https://doi.org/10.1016/j.envint.2017.03.025

3 Lu W, Hackman DA, Schwartz J. Ambient air pollution associated with lower academic achievement among US children: Eine landesweite Panel-Studie von Schulbezirken. Environ Epidemiol. 2021 Nov 3;5(6):e174. doi: 10.1097/EE9.0000000000000174. Erratum in: Environ Epidemiol. 2022 Feb 25;6(2):e202. PMID: 34909554; PMCID: PMC8663889.

4 Gartland N, Aljofi HE, Dienes K, Munford LA, Theakston AL, van Tongeren M. The Effects of Traffic Air Pollution in and around Schools on Executive Function and Academic Performance in Children: A Rapid Review. Int J Environ Res Public Health. 2022 Jan 10;19(2):749. doi: 10.3390/ijerph19020749. PMID: 35055570; PMCID: PMC8776123.

5 Billings, M. E., Gold, D., Szpiro, A., Aaron, C. P., Jorgensen, N., Gassett, A., Leary, P. J., Kaufman, J. D., & Redline, S. R. (2018). The association of ambient air pollution with sleep apnea: The multi-ethnic study of Atherosclerosis. Annals of the American Thoracic Society. https://www.atsjournals.org/doi/10.1513/AnnalsATS.201804-248OC

6 Donald E. Stull, Laurie Roberts, Lori Frank & Kim Heithoff (2007) Relationship of nasal congestion with sleep, mood, and productivity, Current Medical Research and Opinion, 23:4, 811-819, DOI: 10.1185/030079907X178793.

7 Takizawa H. Auswirkungen der Luftverschmutzung auf allergische Erkrankungen. Korean J Intern Med. 2011 Sep;26(3):262-73. doi: 10.3904/kjim.2011.26.3.262. Epub 2011 Sep 13. PMID: 22016586; PMCID: PMC3192198.

Eoleafs Sortiment an Luftreinigern

1 von 4