Kauf eines Luftreinigers für Zigarettenrauch

Es ist kein Geheimnis, dass der Tabakkonsum eine der Hauptursachen für einen frühen Tod ist und weltweit für über 8 Millionen Todesfälle pro Jahr verantwortlich ist (nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation). Während die große Mehrheit dieser Todesfälle auf die Raucher selbst zurückzuführen ist (7 Millionen Menschen), sterben 1,2 Millionen Menschen an den Folgen des Passivrauchens1. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie ein Raumluftreiniger für Zigaretten Sie und Ihre Lieben schützen kann vor Zigarettenrauch.

A woman lighting up a cigarette

Auswirkungen des Rauchens auf die Gesundheit

Die Gefahren des Tabak Tabakkonsums sind gut dokumentiert. Rauchen führt zu 7 von 10 Fällen von Lungenkrebs ist aber auch für viele andere Krebsarten verantwortlich einschließlich Krebserkrankungen von Mund, Rachen, Kehlkopf, Speiseröhre, Leber, Magen, Bauchspeicheldrüse, Blase, Darm und Nieren. Es kann auch zu folgenden Krankheiten führen:

  • Herzkrankheiten
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Gefäßkrankheiten
  • Erkrankungen der Atemwege wie chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
  • Lungenentzündung
  • Erektile Dysfunktion
  • Verminderte Fruchtbarkeit bei Männern und Frauen
  • Mehr Schwierigkeiten bei der Genesung von Operationen
  • Verschlimmerung von Krankheiten wie Asthma und Erkältungskrankheiten2

Zigarettenrauch ist sogar radioaktiv! Studien haben ergeben, dass Zigarettenrauch Polonium-210 und Blei-210 enthält, radioaktive Stoffe, die von den Tabakbauern üblicherweise als Düngemittel verwendet werden und nach der Trocknung und Verarbeitung auf den Tabakblättern verbleiben. Diese Stoffe können zu Zell- und Gewebeschädenführen3.

A man looking down at his hand holding a cigarette

Rauch aus zweiter Hand

Zigarettenrauch enthält über 250 schädliche Chemikalien. Nichtraucher, die Zigarettenrauch einatmen, insbesondere in geschlossenen Räumen, auch Passivraucher genannt, sind dem Risiko ausgesetzt, an denselben Krankheiten zu erkranken wie Raucher. Tatsächlich ist es fast genauso schädlich, in einem Raum mit einem Raucher zu sitzen, wie selbst eine Zigarette zu rauchen. Säuglinge und Kinder sind für diese Auswirkungen besonders anfällig, ebenso wie für die Gefahren der Luftverschmutzung.

Rauch aus dritter Hand

Was geschieht mit dem Rauch einer Zigarette, wenn er sich verzogen hat? Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, verschwindet er nicht einfach. In jüngster Zeit wurde ein neuerer Begriff geprägt, der sich auf die Rückstände bezieht, die noch lange nach dem Löschen einer Zigarette zurückbleiben: Rauchen aus dritter Hand (auch bekannt als "Restrauch"). Partikel, die im sekundären Zigarettenrauch enthalten sind, können zu Rückständen werden, die sich auf Oberflächen in Innenräumen absetzen, wo sie mehrere Monate bis hin zu einem Jahr verbleiben können. Diese Rückstände lassen sich nur sehr schwer entfernen, so dass manchmal Möbel, Teppiche und Tapeten ausgetauscht werden müssen. Diese Rückstände sind die Ursache für den anhaltenden Geruch von Zigarettenrauch auf der Kleidung, im Auto oder in der Wohnung eines Rauchers. Da sie sehr flüchtig sind, können sie leicht wieder in der Luft suspendiert werden, wo sie eingeatmet werden und Ihre Gesundheit erneut schädigen können.

Kauf eines Luftreinigers für Zigarettenrauch

  • Filtert 99,97 % des Rauches und der Gerüche mit einzigartigen und innovativen Filtertechnologien

  • Luftqualitätsdaten in Echtzeit

  • Leise und dennoch leistungsstarke Geräte (bis zu 670 m3/Std.)

  • Diskretes und elegantes Design

  • Einfach zu bedienen (mit Automatikmodus) und erfordert keine Installation oder Montage

  • Kann dank unserer 360°-Technologie überall in Ihrem Raum platziert werden

  • Fernsteuerbar über Smartphone-App

  • Intelligente und anpassbare Geräte (intelligente Zeitplanung, automatisches Aus- und Einschalten usw.)

SIEHE UNSERE PRODUKTE

Die Vorteile eines Luftreinigers für Zigaretten

Die Partikel im Zigarettenrauch sind in der Regel zwischen 0,3 und 0,5 µm groß. Bestimmte Partikel, die vom Zigarettenrauch freigesetzt werden - in der Regel die schädlichsten - können jedoch nur 0,1 µm groß sein. Dazu gehören NNK und HAP, zwei krebserregende Partikel, die im Zigarettenrauch vorkommen. Aus diesem Grund kann die Installation eines Luftreinigers in einer Wohnung mit Zigarettenrauch von unschätzbarem Wert sein.

Leider filtern nicht alle Luftreiniger ultrafeine oder Nanopartikel. A HEPA-zertifizierter Filter beseitigt 99,97 % aller in der Luft befindlichen Verunreinigungen bis zu einer Größe von 0,01 µm, einschließlich derjenigen, die durch Passivrauchen und Rauchen aus dritter Hand entstehen. Dies umfasst feine und ultrafeine Partikel sowie Nanopartikel (Feinstaub oder PM); Krankheitserreger (Viren und Bakterien); chemische Schadstoffe (flüchtige organische Verbindungen oder VOCs), und Allergene (Pollen, Staub und Hausstaubmilben, Schimmel und Mehltauund Tierhaare). Beachten Sie, dass "HEPA-Filter" nicht die gleiche Filterleistung wie ein echter HEPA-Filter garantieren. Die Geräte von Eoleaf sind alle mit HEPA-H13-Filtern in medizinischer Qualität ausgestattet.

Ein weiterer Vorteil der Installation eines Luftreinigers ist die Bekämpfung von Gerüche die durch Zigaretten verursacht werden. Auch hier gilt, dass nicht alle Luftreiniger Gerüche bekämpfen können: Nur Luftreiniger, die mit Aktivkohlefilter ausgestattet sind, können dazu beitragen, unangenehme Gerüche in Ihrem Raum zu reduzieren. Aktivkohlefilter sind besonders wirksam gegen Gerüche, dienen aber auch als umweltfreundliche Technologie, insbesondere bei der Bekämpfung von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Zigarettenrauch enthält flüchtige organische Verbindungen (VOC), eine Art von chemischer Verschmutzung, die auch von zahlreichen Produkten des täglichen Lebens freigesetzt wird und zu gesundheitsschädlichen Auswirkungen führen kann. Sie sind häufig für den deutlich wahrnehmbaren Geruch des Zigarettenrauchs verantwortlich.

Schließlich kann die Installation eines Luftreinigers für Zigaretten mit einem medizinischen HEPA-Filter Ihre Kinder vor der Belastung durch Zigarettenrauch aus zweiter und dritter Hand schützen. Wie bereits erwähnt, sind Kinder eine der Personengruppen, die am stärksten von den Gefahren des Zigarettenrauchs betroffen sind. Die Exposition gegenüber Zigarettenrauch kann bei Kindern zu einer verminderten Lungenfunktion, Ohrinfektionen, akuten Atemwegsinfektionen, Lungenkrebs und einer Verschlimmerung von Asthma führen. Das Journal of Public Health stellte sogar fest, dass Zigarettenrauch die psychische Gesundheit, das Verhalten und die zwischenmenschlichen Fähigkeiten von Kindern beeinträchtigen kann: "Kinder, die ständig Passivrauchen ausgesetzt waren, wiesen nach eigenen Angaben ein höheres Maß an aggressivem Verhalten auf und wurden von Lehrern als unsozial eingestuft.4.

Cigarette smoke wafting into the air

Wie funktioniert ein Luftreiniger für Zigaretten?

Wie bereits erwähnt, haben Zigarettenrauchpartikel in der Regel eine Größe von 0,5 µm bis hinunter zu 0,1 µm. Nur Luftreiniger, die mit einem HEPA-zertifizierten Filter ausgestattet sind, sind in der Lage, Partikel dieser Größe aus Ihrer Luft zu entfernen. HEPA-Filter entfernen 99,97 % der Luftschadstoffe bis zu einer Größe von 0,01 µm.

Ein Luftreiniger für Zigaretten, der nur über einen HEPA-Filter verfügt, reicht jedoch nicht unbedingt aus, um den Zigarettenrauch zu bekämpfen. Zigarettenrauch enthält flüchtige organische Verbindungen (VOC), von denen einige zu klein sind, um von HEPA-Filtern für medizinische Zwecke (wie die von Eoleaf angebotenen) erfasst zu werden. Daher ist es wichtig, dass Ihr Luftreiniger mit anderen zusätzlichen Technologien ausgestattet ist, die diese Schadstoffe und giftigen Gase aus der Luft entfernen. Einige der folgenden Filtertechnologien können die zusätzliche Unterstützung bieten, die Sie benötigen, um Schadstoffe aus Zigarettenrauch aus Ihrer Atemluft zu entfernen:

  • AktivkohlefilterAktivkohlefilter: Sie sind besonders wirksam gegen flüchtige organische Verbindungen und Gerüche und eignen sich hervorragend für die Filtration von Luft und Wasser. In Verbindung mit einem HEPA-Filter kann sie selbst die kleinsten VOCs aus Ihrer Luft entfernen. Dabei ist zu beachten, dass die Geschwindigkeit, mit der die Luft durch den Aktivkohlefilter strömt, entscheidend für die wirksame Adsorption giftiger Dämpfe ist. Je langsamer die verunreinigte Luft durch den Kohlefilter strömt, desto besser. Dies wird als "Verweilzeit" bezeichnet: Je länger die Luft auf ihrem Weg durch den Filter verweilt, desto mehr Gerüche, Dämpfe und Gase werden von der Kohle adsorbiert. Je dicker die Kohle ist, desto länger ist die Verweilzeit. Zigarettengeruch: Rüsten Sie sich mit einem Gerät aus, das Sie schützt und den Geruch beseitigt!
  • PhotokatalyseUm den Prozess der Photokatalyse in Gang zu setzen, muss ultraviolettes (UV-)Licht mit dem in der Luft vorhandenen Sauerstoff und Wasser in Wechselwirkung treten. Dies löst die Freisetzung freier Radikale aus. Diese freien Radikale reagieren dann mit den in der Atemluft vorhandenen Schadstoffpartikeln und bauen sie ab. Die Photokatalyse ist besonders wirksam gegen VOC und chemische Verunreinigungen.
  • IonisierungIonisierung: Durch die Ionisierung werden negative Ionen in der Luft freigesetzt. Diese negativen Ionen verbinden sich mit positiv geladenen Luftschadstoffen, so dass sie sich entweder vollständig auflösen oder zu Boden sinken, wo sie keine Gefahr mehr für die Atemluft darstellen. Negative Ionen wirken gegen Feinstaubverschmutzung (Partikel) und Rauch. Wenn die vom Zigarettenrauch freigesetzten Partikel zu klein sind, um von einem HEPA-Filter aufgefangen zu werden, dienen negative Ionen als weitere Verteidigungslinie.

A diagram showing the stages of Eoleaf's air purification technologies

Wie wählt man einen Luftreiniger für Zigarettenrauch aus?

[PRODUKTE]

Bei der Auswahl eines Luftreinigers für Zigaretten gibt es einige Details zu beachten.

Filtrationstechnologien

Achten Siezunächst darauf, einen Luftreiniger für Zigaretten zu kaufen, der mit mehreren Filtertechnologien ausgestattet ist, um die beste Leistung bei der Beseitigung von Zigarettenrauch und den damit verbundenen Gerüchen zu erzielen. Idealerweise sollte Ihr Gerät mindestens einen HEPA-Filter, der Partikel bis zu 0,01 µm filtert, und einen Aktivkohlefilter zur Bekämpfung des Zigarettengeruchs enthalten. Die Luftreiniger von Eoleaf sind mit 8 verschiedenen Filtertechnologien ausgestattet, darunter ein HEPA-Filter, ein Aktivkohlefilter, Photokatalyse, Ionisierung, UV-Entkeimung und mehr. Damit sind sie ideal, um Zigarettenrauch und seine Gerüche, einschließlich kleinster Nanopartikel und VOCs, aus Ihrer Luft zu entfernen!

Größe des Raums

Zweitens ist die Größe Ihres Raums ein wichtiger Faktor. Luftreiniger müssen für die Abmessungen Ihres Zimmers oder Raums richtig dimensioniert sein. Sie müssen einen Luftreiniger wählen, der leistungsstark genug ist, um die gesamte Luft in Ihrem Raum etwa fünfmal pro Stunde durch den Filter zu ziehen (auch bekannt als "Luftwechsel pro Stunde" oder ACPH oder ACH). Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, wie lange das Gerät braucht, um die gesamte Luft in einem Raum Ihrer Größe zu filtern, und wie viele Luftwechsel das Gerät in Ihrem Raum tatsächlich durchführt. Ein starker Ventilator ist ebenfalls ideal, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät stark genug ist, um die verrauchte Luft so schnell wie möglich abzusaugen.

Aufstellungsort

Drittens: Überlegen Sie sich den besten Platzierung für Ihren Luftreiniger. Er sollte zentral in einem häufig genutzten Wohnbereich (z. B. im Wohnzimmer) aufgestellt werden, aber ein Gerät, das sich leicht bewegen lässt, ist vorzuziehen (die Geräte von Eoleaf sind z. B. mit Rädern ausgestattet!). Die Atmung und die Atemfunktion verlangsamen sich nachts erheblich, daher ist es ideal, das Gerät kurz vor dem Schlafengehen in Ihr Schlafzimmer zu bringen schlafenbesonders für Personen, die an Atemwegserkrankungen leiden. Wenn Zigarettenrauch aus einem anderen Gebäude oder unter Ihrer Tür hindurch dringt, stellen Sie Ihren Luftreiniger genau dort auf, wo diese Luft hereinzukommen scheint. Wenn Sie Ihr Gerät in der Nähe der Verschmutzungsquelle aufstellen, erhöht sich seine Fähigkeit, den Schadstoff zu filtern.

Budget

Schließlich sollten Sie auch Ihr Budget im Auge behalten. Das Budget für einen Luftreiniger setzt sich aus drei Teilen zusammen: 1) dem Erstkauf des Geräts, 2) den Wartungskosten und 3) den Energieverbrauchskosten. Der Anschaffungspreis eines Luftreinigers für Zigaretten kann je nach den Technologien und Optionen, die das Gerät bietet, erheblich variieren. Achten Sie darauf, ein Gerät zu wählen, das Ihren speziellen Bedürfnissen entspricht (und denken Sie daran, dass ein Aktivkohlefilter ebenso wichtig ist, wenn Sie Zigarettenrauchgerüche bekämpfen wollen!) Außerdem müssen bei allen Luftreinigern, unabhängig vom Modell, die Filter gewechselt werden. Qualitativ minderwertige Filter, auch wenn sie billiger sind, müssen in der Regel mehrmals im Jahr gewechselt werden. Hochwertige Filter, wie die von Eoleaf, müssen nur einmal pro Jahr ausgetauscht werden. Außerdem verbrauchen alle Geräte unterschiedlich viel Energie. Suchen Sie nach einem möglichst energieeffizienten Gerät, um Ihre Energiekosten und Ihren Energieverbrauch niedrig zu halten.

Lesen Sie unbedingt unseren Einkaufsführer wenn Sie auf der Suche nach einem Luftreiniger sind, um weitere Hilfe bei der Auswahl des besten Geräts für Sie zu erhalten. Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

A woman using a laptop on a couch next to Eoleaf's AERO PRO 40 air purifier


Referenzen

1 Ritchie, H., & Roser, M. (2013, Mai 23). Smoking. Unsere Welt in Daten. https://ourworldindata.org/smoking

2 NHS. (2022, September 16). Was sind die Gesundheitsrisiken des Rauchens? NHS choices. https://www.nhs.uk/common-health-questions/lifestyle/what-are-the-health-risks-of-smoking/

3 Centers for Disease Control and Prevention. (2015, December 7). Radiation studies: CDC - Zigarettenrauchen und Strahlung. Centers for Disease Control and Prevention. Abgerufen am 19. Januar 2023, von https://www.cdc.gov/nceh/radiation/smoking.htm.

4 Bandiera FC, Richardson AK, Lee DJ, He JP, Merikangas KR. Passivrauchexposition und psychische Gesundheit bei Kindern und Heranwachsenden. Arch Pediatr Adolesc Med. 2011 Apr;165(4):332-8. doi: 10.1001/archpediatrics.2011.30. PMID: 21464381; PMCID: PMC3075798.

Eoleafs Sortiment an Luftreinigern

1 von 4