Anschaffung eines Luftreinigers für Restaurants

Jeder genießt einen Abend in einem Restaurant. Kunden, die ein Restaurant besuchen, kommen, um den Stress der Woche hinter sich zu lassen und ein Essen mit ihren Lieben zu genießen. Das Letzte, worüber sie sich Gedanken machen wollen, ist, ob sie saubere Luft atmen oder nicht. Leider ist die Realität so, dass die Innenraumluft in Restaurants und Bars oft unsichere Schadstoffe und Aerosole enthält, die Gefahren für unsere Gesundheit. Welche Arten von Luftschadstoffen können in Restaurants vorkommen? Kann ein Luftreiniger in einem Restaurant helfen? Lesen Sie unten, um mehr zu erfahren.

A folded napkin on a table in a restaurant

Innenraumluftqualität in Restaurants

Das Thema Luftqualität in Innenräumen (IAQ) hat in den letzten Jahren in ganz Europa für Schlagzeilen gesorgt. Im August 2022 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen, dass "jeder Mensch auf der Erde das Recht auf eine gesunde Umwelt hat, einschließlich sauberer Luft, sauberen Wassers und eines stabilen Klimas".1. 99 % der Weltbevölkerung atmen Luft, die über den Standards der Standards der Weltgesundheitsorganisationübersteigt, ist es wichtiger denn je, saubere Atemluft an die erste Stelle unserer Prioritätenliste zu setzen. Dies gilt insbesondere für unsere Innenräume, die in der Regel 2 bis 5 Mal stärker verschmutzt sind als unsere Außenräume, manchmal sogar mehr als 100 Mal stärker.2.

Anschaffung eines Luftreinigers für Restaurants

  • Dezentes und elegantes Design

  • Leise und dennoch leistungsstark (bis zu 670 m3/Std.)

  • Einfach zu bedienen (mit Automatikmodus) und erfordert keine Installation oder Montage

  • Kann dank unserer 360°-Technologie überall in Ihrem Raum aufgestellt werden

  • Fernsteuerbar über Smartphone-App

  • Intelligente und anpassbare Geräte (intelligente Zeitplanung, automatisches Ein- und Ausschalten, usw.)

  • Luftqualitätsdaten in Echtzeit

  • Filtert 99,97 % der Schadstoffe mit einzigartigen und innovativen Filtertechnologien

SIEHE UNSERE PRODUKTE


Quellen der Luftverschmutzung in einem Restaurant

Gaststätten in Innenräumen sind keine Ausnahme von der obigen Aussage über die Verschmutzung von Innenräumen. Zu den Quellen der Luftverschmutzung in Innenräumen von Restaurants, Bars, Cafés und ähnlichen Einrichtungen können folgende gehören

Feinstaubbelastung in Restaurants

Feinstaub in Restaurants ist ein echtes Problem, das zu Atemproblemen bei Personal und Gästen führen kann. Eine Studie aus dem Jahr 2021, in der die Luftqualität in Innenräumen eines Restaurants mit offener Küche eine Woche lang analysiert wurde, ergab, dass die PM10- und PM2,5-Werte "offensiv schädlich" warenund weit über den WHO- und US-EPA-Normen für gesunde Luftqualität lagen4. Das Risiko einer Erkrankung an Gesundheitsprobleme der Atemwege ist für häufige Esser und Restaurantfachleute in Betrieben, in denen gebraten und/oder gegrillt wird, hoch.

Kochen ist eine Quelle für Feinstaub in Innenräumen, sowohl in Privathaushalten als auch in gewerblichen Küchen, und emittiert erhebliche Mengen an PM2,55,6 in unsere Innenräume. Die Exposition gegenüber PM2,5 wird mit einer Vielzahl negativer gesundheitlicher Auswirkungen in Verbindung gebracht, darunter Erkrankungen der Atemwege (wie Asthma und chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), verschiedene Krebsarten (insbesondere Lungenkrebs), Herzerkrankungen, Schwangerschaftskomplikationen und psychische Störungen, um nur einige zu nennen. Schwangere Frauen, Kinder, die ältere Menschenund immungeschwächte Personen sind besonders gefährdet.

A chef cooking in a restaurant

Mehrere Studien haben sich mit den Auswirkungen der Luftverschmutzung in Großküchen befasst. Eine solche Studie wurde in 14 verschiedenen Restaurants in Kocaeli, der zweitgrößten Stadt der Türkei, durchgeführt, die mit Holzkohle kochen. Die Studie ergab eine hohe Belastung der Luft sowohl mit Feinstaub als auch mit Spurenmetallen. Im Durchschnitt wurden PM2,5-Werte gemessen, die viermal so hoch waren wie der zulässige Grenzwert. Arsen und Chrom(IV)-Oxid, zwei in der Luft befindliche Spurenmetalle, wurden mit dem höchsten Krebsrisiko bei Beschäftigten in der Gastronomie in Verbindung gebracht7.

Flüchtige organische Verbindungen (VOC) in Restaurants

Eine weitere von der University of California Riverside durchgeführte Studie über gewerbliche Fleischzubereitungsbetriebe lieferte Erkenntnisse über die Luftqualität in Restaurants und Bars. Neben einer hohen Feinstaubbelastung wurden auch hohe Werte flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) gemessen, und zwar Formaldehyd und Acetaldehyd. VOC haben eine Reihe negativer Auswirkungen auf die Gesundheit, und Formaldehyd ist ein bekanntes Karzinogen beim Menschen. Dies stellt eine Gefahr sowohl für das Restaurantpersonal als auch für die Gäste dar.8.

VOC werden auch durch die Verwendung von Alltagsprodukten wie Reinigungs- und Desinfektionsmitteln, neuen Möbeln usw. in unsere Innenräume freigesetzt, PestizideKerzen, Lufterfrischer und vieles mehr. Holzmöbel, Dekorationsartikel und beim Bau verwendete Baumaterialien (wie Farben und Lacke) können in einem Restaurant bis zu zwei Jahre lang Formaldehyd und andere Schadstoffe ausgasen9. Dies trägt erheblich zur schlechten Luftqualität in Innenräumen bei und stellt eine Gefahr für unsere Gesundheit dar.

Bakterien und Viren in Restaurants

Restaurants bergen ein hohes Risiko für über die Luft übertragene Mikroorganismen und Infektionen. Aus diesem Grund blieben diese Einrichtungen während der COVID-19-PandemieDas SARS-CoV-2-Virus konnte in Restaurants leicht verbreitet werden.

Speisesäle und Toiletten von Gaststätten sind Orte, an denen Krankheitserreger wie COVID-19 häufig zirkulieren und zu Infektionen führen. Auf dem Höhepunkt der Pandemie war die Wahrscheinlichkeit einer COVID-Infektion bei Personen, die Restaurants oder Bars besucht hatten, sogar um 4 % höher11. An Orten wie Restaurants, an denen Menschen durch Essen, Trinken, Husten und Sprechen ohne Maske kontaminierte Mikrotröpfchen (Aerosole) freisetzen, ist das Kontaminationspotenzial am höchsten. Das Einatmen von kontaminierten Partikeln in Aerosolen in einem Restaurant führt zu einer Infektion. Darüber hinaus können Aerosole bis zu mehreren Stunden in der Luft verbleiben (einer Studie in Spanien zufolge zwei bis drei Stunden10), was nicht nur eine unmittelbare Gefahr darstellt, sondern auch noch lange nach dem Verlassen des Lokals durch eine infizierte Person Auswirkungen auf andere haben kann.

Nach der Pandemie sind viele Menschen immer noch vorsichtig, was die mögliche Ansteckung mit Krankheiten und Infektionen angeht. Manche Kunden suchen sogar Restaurants auf, die mit Luftreinigern ausgestattet sind, die Bakterien und Viren in Aerosolen bekämpfen: Die Gäste erwarten eine saubere, schadstofffreie Umgebung in Ihrem Lokal. Ein Luftreiniger für Speiseräume kann die Luftverschmutzung in Innenräumen erheblich reduzieren und die Konzentration von Mikroben in Restaurants bekämpfen.

Nicht nur die Gäste sind von einer schlechten Raumluftqualität in Geschäftsräumen betroffen. Die Verbreitung von Bakterien und Viren hat auch geschäftliche Auswirkungen für Restaurantbesitzer und Personal. Aufgrund der sozialen Distanzierung während der COVID-19-Pandemie durften Restaurants nur eine begrenzte Anzahl von Personen gleichzeitig hineinlassen, um die Konzentration von Aerosolen zu begrenzen. Die Rekrutierung von Personal bleibt auch im Jahr 2023 eine Herausforderung, da es für Restaurants schwierig war und ist, die soziale Distanz durchzusetzen und das Personal gesund und sicher zu halten.

A sign at a restaurant saying 'Sorry, we're closed'

Schimmelpilz-, Staub- und Pollenallergene in Restaurants

Schimmelpilze, Staubund Pollen sind drei häufig anzutreffende Formen von Allergenen, die sich in der Luft eines Restaurants befinden. Schimmelpilze können in Getränkeautomaten, Bierleitungen, Spülbecken, Abflüssen, Fußmatten, Kühlschränken und Kaffeemaschinen vorkommen.12. Um sich zu vermehren, gibt der Schimmelpilz Sporen an unsere Atemluft ab, die unangenehme Atembeschwerden verursachen können. Bei Asthmatikern können sie auch Asthmaanfälle auslösen.

Staub, Hausstaubmilbenund Pollen sind in Restaurants ebenso häufig anzutreffen. Sie befinden sich nicht nur in der Luft, sondern können sich auch in allen Arten von Polstermöbeln - Sofas, Stühlen, Vorhängen, Teppichen und vielem mehr - ansammeln. Das Vorhandensein von Staub und Pollen führt bei vielen Menschen zu Allergiesymptomen, die von leicht bis schwer reichen. Die Exposition gegenüber diesen Allergenen ist ein weiterer wichtiger Auslöser für Asthmaanfälle bei Asthmatikern.

Wie funktioniert ein Luftreiniger für Restaurants?

Luftreiniger saugen verunreinigte Luft in das Gerät ein, behandeln die Schadstoffe mit einer oder mehreren Luftfiltertechnologien und leiten die gereinigte Luft dann wieder in den Raum zurück. Ein Luftreiniger für den Einsatz in einem Restaurant sollte für den Dauerbetrieb ausgelegt sein und über mehrere Luftfiltertechnologien verfügen, um eine Vielzahl von Luftschadstoffarten zu behandeln. Einige Luftreinigungstechnologien, die üblicherweise in Luftreinigern zu finden sind, umfassen:

Lesen Sie mehr über Eoleafs proprietären 8-stufigen Reinigungsprozess hier.

Eoleaf's 8-step filtration method

Die Vorteile eines Luftreinigers für Restaurants

Die Installation eines leistungsstarken Luftreinigers in einem Restaurant kann für alle, die den Raum besuchen und nutzen, eine Reihe von Vorteilen mit sich bringen.

Verringern Sie das Risiko von Kreuzkontaminationen und Infektionen durch über die Luft übertragene Krankheiten und Schadstoffe

Ein hochwertiger Luftreiniger entfernt garantiert 99,97 % der Schadstoffe aus Ihrem Raum. Dazu gehören Viren und neue Virusvarianten, Bakterien, Schimmel, Staub und Staubmilben, Allergene und flüchtige organische Verbindungen.

Durch den Einsatz eines Luftreinigers in einem Restaurant zur Luftfiltration und -reinigung wird das Risiko, das mit diesen über die Luft übertragenen Verunreinigungen verbunden ist (insbesondere die Kreuzinfektion durch Krankheitserreger in Aerosolen), erheblich reduziert. Dadurch werden Kunden, Gäste und Mitarbeiter vor Krankheiten, Feinstaubbelastung und chemischer Verschmutzung (VOCs) geschützt.

Bieten Sie Ihrem Personal eine sicherere Arbeitsumgebung

Die Beseitigung von Verunreinigungen in der Atemluft Ihres Restaurants durch Luftfiltration und -reinigung kann sich positiv auf Ihre Mitarbeiter und Restaurantfachleute auswirken. Durch die kontinuierliche Bereitstellung sauberer Luft werden sich die Arbeitsbedingungen und die Leistungsfähigkeit erheblich verbessern. Der Schutz Ihrer Restaurantmitarbeiter vor biologischer Luftverschmutzung wie Bakterien, Viren, Schimmel, Sporen, Staub und Hausstaubmilben hilft, negative gesundheitliche Auswirkungen abzuwehren und sie gesund zu halten. Allergie-Symptome, Auslöser von Asthmaanfällen und das Risiko von durch die Luft übertragenen Krankheiten werden durch die ordnungsgemäße Installation eines Luftreinigungsgeräts verringert.

Die Environmental Protection Agency (EPA) empfiehlt die Verwendung eines HEPA-zertifizierten Luftreinigers als wirksames Mittel zur Reduzierung von Infektionen zu Hause und am Arbeitsplatz.13. Die Organisation betont jedoch, dass nicht jeder Luftreiniger so kleine Krankheiten wie SARS-CoV-2 aus der Luft eliminieren kann. Es muss sich um ein Hochleistungsgerät handeln, das 99,97 % der extrem kleinen Partikel und Aerosole filtern kann. HEPA-zertifizierte Luftreinigungsgeräte tun dies garantiert und sorgen für eine gesunde Raumluft.

Mehrere Studien haben gezeigt, wie wichtig es ist, die Luft am Arbeitsplatz von Feinstaub und anderen Verunreinigungen zu befreien. Eine Studie ergab, dass schlechte Luftqualität die Produktivität und Leistung der Mitarbeiter um 6 bis 9 % beeinträchtigen kann14. Sie kann auch Symptome wie Kopfschmerzen verursachen, Müdigkeitund Schwindel hervorrufen, was zu einem Anstieg der Fehlzeiten und des Krankenstandes in Restaurants führt. Auch die Unzufriedenheit der Gäste wird durch die Feinstaubbelastung in Innenräumen erhöht. Eine weitere Studie der Harvard University hat gezeigt, dass erhöhte PM2,5- und CO2-Konzentrationen zu einer Beeinträchtigung der kognitiven Funktion und einer verminderten Leistungsfähigkeit in vielen Berufszweigen führen15.

Eine Investition in die Luftreinigung in Innenräumen ist eine Investition in Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen. Mitarbeiter, die sehen, dass sich ihr Arbeitgeber um ihr Wohlergehen kümmert, schaffen auch Vertrauen und Zuversicht. Dieses Gefühl überträgt sich auch auf neue Mitarbeiter und erleichtert den Einstellungsprozess im Restaurant.

Terrace seating at a restaurant

Steigern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden

Hygiene und Komfort im Restaurant sind zwei entscheidende Faktoren, die über das Wohlbefinden der Gäste entscheiden können. Die Luftqualität in Innenräumen kann daher einen großen Einfluss auf das Image Ihres Unternehmens in den Augen der Gäste haben. Sie können das Image Ihrer Marke steuern, indem Sie Ihren Kunden zeigen, dass sie bei Ihnen an erster Stelle stehen. Transparenz hat einen langen Weg vor sich: Die Kunden werden Ihr Lokal als einen Ort wahrnehmen, der sich um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden kümmert, indem er die Luft reinigt und so ihr Esserlebnis verbessert. Je besser das Ambiente in Ihrem Restaurant ist, desto eher werden Ihre Gäste wiederkommen!

Wie wählt man einen Luftreiniger für Restaurants aus?

[PRODUKTE]

Wenn Sie einen Luftreiniger für Ihr Restaurant suchen, sollten Sie einige Dinge beachten.

Dimensionieren Sie Ihr Gerät richtig

Luftreinigungsgeräte sind für die Reinigung der Luft in einem Raum mit einem bestimmten Volumen ausgelegt. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein Gerät kaufen, das für die Größe Ihres Raums eine gründliche Luftfiltration gewährleisten kann. Hier bei Eoleaf empfehlen wir unser AEROPRO 150 Gerät für größere Restaurants und Speisesäle. Für mittelgroße Räume wie eine Küche ist unser AEROPRO 100 die richtige Wahl. Wenn Sie einen Luftreiniger in einem kleineren Raum des Restaurants wie einer Toilette installieren möchten, ist unser AEROPRO 40 die beste Wahl.

Berücksichtigen Sie den Luftwechsel pro Stunde (ACH) und die Luftreinigungsrate (CADR) Ihres Geräts.

Beide Werte sind wichtig, um festzustellen, ob Ihr Luftreiniger den Raum Ihres Restaurants reinigen kann, insbesondere bei der Entfernung von Aerosolen aus der Luft. ACH gibt an, wie oft pro Stunde die Luft in einem Bereich durch gereinigte Luft ersetzt wird. Das Centre for Disease Control (CDC) empfiehlt einen Luftreiniger mit einem ACH-Wert von mindestens 6 bis 12. Die CADR hingegen bestimmt die Menge an sauberer Luft, die pro Stunde verbreitet wird. So können Sie feststellen, wie groß die Fläche ist, die von Ihrem Luftreinigungsgerät angemessen behandelt werden kann.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Luftreiniger die richtigen Filter hat

Zur Bekämpfung der Feinstaubbelastung ist ein HEPA-zertifizierter Filter unerlässlich. Für flüchtige organische Verbindungen (VOC) sind Aktivkohle- und Photokatalysetechnologien ideal. Für Krankheitserreger und Aerosole benötigen Sie einen HEPA-zertifizierten Filter und eine UVC-Entkeimungstechnologie (die beiden arbeiten am besten zusammen). Für unangenehme Gerüche (z. B. Gerüche aus der Küche des Restaurants oder Rauch Gerüche, die von Mitarbeitern oder Kunden ausgehen, die draußen rauchen), ist die Aktivkohlefiltration die einzige Technologie, die sie aus Ihrer Luft entfernt. Noch besser: Wählen Sie ein Gerät, das alle diese Technologien enthält, wie die von Eoleaf angebotenen Geräte! Bekämpfen Sie Schadstoffe und Gerüche auf einmal.

Achten Sie darauf, dass es nicht zu laut ist

Ein leiser Luftreiniger ist im Speisesaal eines Restaurants am besten geeignet. Auf diese Weise werden Kunden, die einen romantischen Abend genießen, nicht gestört.

Achten Sie auf die Ästhetik und die Funktionen Ihres Luftreinigers

Der Luftreiniger für Ihr Restaurant sollte sich in jedes Motiv einfügen können! Entscheiden Sie sich für ein modernes, stilvolles, unauffälliges Luftreinigerdesign. In einem Speisesaal ist Diskretion das Beste. Außerdem sind bestimmte Merkmale wie Griffe und Räder für einen einfachen Transport von Vorteil. Und schließlich sind intelligente Funktionen für ein Restaurant von Vorteil! Ein gut vernetztes Gerät kann Ihnen das Leben leichter machen. So können Sie z. B. einen intelligenten Zeitplan festlegen, damit Ihr Gerät die Gebläsegeschwindigkeit kurz vor der Öffnungszeit und nach der Schließzeit erhöht.

Wählen Sie Langlebigkeit

Ihr Luftreiniger für das Restaurant wird wahrscheinlich fast ständig in Betrieb sein müssen. Investieren Sie in ein Gerät mit hoher Kapazität, das langlebig, einfach zu bedienen und zuverlässig ist. Wählen Sie vorzugsweise ein Gerät mit hochwertigen Filtern, die nur einmal im Jahr gewechselt werden müssen (wie die von Eoleaf!).

Weitere Informationen über die richtige Auswahl eines Luftreinigers finden Sie in unserem ausführlichen Einkaufsführer. Sie können auch gerne Kontakt zu unserem Team von Luftreinigungsexperten, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Dimensionierung Ihres Projekts benötigen.

Eoleaf's AEROPRO 150 air purifier


Ressourcen

1 Die UNO erklärt eine gesunde Umwelt - einschließlich sauberer Luft - zu einem Menschenrecht. Klima- und Luftreinhalte-Koalition. (2022, 2. August). https://www.ccacoalition.org/news/un-declares-healthy-environment-including-clean-air-human-right

2 Wallace, L. A., Pellizzari, E. D., Hartwell, T. D., Whitmore, R., Sparacino, C., & Zelon, H. (1986). Studie zur Methodik der Bewertung der Gesamtexposition (Team): Persönliche Exposition, Beziehungen zwischen Innen- und Außenraum und Atemwerte flüchtiger organischer Verbindungen in New Jersey. Environment International, 12(1-4), 369-387. https://doi.org/10.1016/0160-4120(86)90051-6

3 Professionelle Lösungen für die Luftqualität in Innenräumen für Restaurants und Cafés. NatéoSanté. (2023, 29. März). https://www.nateosante.com/en/business-solutions/air-purifier/hospitality-catering-tourism/restaurants-bars-cafes/

4 Chang HS, Capuozzo B, Okumus B, Cho M. Warum die Reinigung des Unsichtbaren in Restaurants während der COVID-19 wichtig ist: Eine Fallstudie zur Innenraumluftqualität in einem Restaurant mit offener Küche. Int J Hosp Manag. 2021 Apr;94:102854. doi: 10.1016/j.ijhm.2020.102854. Epub 2021 Jan 14. PMID: 33776189; PMCID: PMC7979638.

5 Long CM, Suh HH, Koutrakis P. Characterization of indoor particle sources using continuous mass and size monitors. J Air Waste Manag Assoc. 2000 Jul;50(7):1236-50. doi: 10.1080/10473289.2000.10464154. PMID: 10939216.

6 Buonanno G, Stabile L, Morawska L. Persönliche Exposition gegenüber ultrafeinen Partikeln: der Einfluss von Zeit-Aktivitäts-Mustern. Sci Total Environ. 2014 Jan 15;468-469:903-7. doi: 10.1016/j.scitotenv.2013.09.016. Epub 2013 Sep 28. PMID: 24080417.

7 Taner S, Pekey B, Pekey H. Fine particulate matter in the indoor air of barbeque restaurants: elemental compositions, sources and health risks. Sci Total Environ. 2013 Jun 1;454-455:79-87. doi: 10.1016/j.scitotenv.2013.03.018. Epub 2013 Mar 28. PMID: 23542481.

8 Gysel N, Welch WA, Chen CL, Dixit P, Cocker DR 3rd, Karavalakis G. Particle matter emissions and gaseous air toxic pollutants from commercial meat cooking operations. J Environ Sci (China). 2018 Mar;65:162-170. doi: 10.1016/j.jes.2017.03.022. Epub 2017 Mar 27. PMID: 29548387.

9 Wang, Y., Wang, H., Tan, Y., Liu, J., Wang, K., Ji, W., Sun, L., Yu, X., Zhao, J., Xu, B., & Xiong, J. (2021). Messung der wichtigsten Parameter der VOC-Emissionen von Holzmöbeln und der Einfluss der Temperatur. Atmospheric Environment, 259, 118510. https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1352231021003319

10 Gobierno de España. (2020, November 18). Ministerio de Sanidad. Bewertung des Risikos der Übertragung von SARS-CoV-2 über Umgebungsaerosole. Methoden der Prävention und Empfehlungen. https://www.sanidad.gob.es/en/profesionales/saludPublica/ccayes/alertasActual/nCov/documentos/COVID19_Aerosoles.pdf

11 Gozlan, M. (2020, September 13). COVID-19: Laut einer Studie birgt der Besuch von Restaurants und Bars ein Infektionsrisiko. https://www.lemonde.fr/blog/realitesbiomedicales/2020/09/13/covid-19-selon-une-etude-la-frequentation-des-restaurants-et-bars-est-une-situation-a-risque-dinfection/

12 Kommerzielle Luftreiniger für Restaurants und Hotels. Airinspace. (2023). https://www.airinspace.com/en/secteurs/hospitality/

13 Amt für Umweltschutz. (2023, April 25). Luftreiniger, HVAC-Filter und Coronavirus (COVID-19) . EPA. https://www.epa.gov/coronavirus/air-cleaners-hvac-filters-and-coronavirus-covid-19

14 Wyon DP. Die Auswirkungen der Innenraumluftqualität auf Leistung und Produktivität. Indoor Air. 2004;14 Suppl 7:92-101. doi: 10.1111/j.1600-0668.2004.00278.x. PMID: 15330777.

15 Harvard Universität. (2021, September 9). Luftqualität im Büro kann die Kognition und Produktivität von Mitarbeitern beeinflussen. T.H. Chan School of Public Health News. https://www.hsph.harvard.edu/news/press-releases/office-air-quality-may-affect-employees-cognition-productivity/

Eoleafs Sortiment an Luftreinigern

1 von 4