Schlafen Sie besser, indem Sie einen Luftreiniger in Ihrem Schlafzimmer installieren

Im Durchschnitt, verbringt der Mensch ein Drittel seines Lebens in seinem Schlafzimmer (vorausgesetzt, sie schlafen acht Stunden pro Nacht). Da die Luft in Innenräumen 7-10 Mal stärker verschmutzt ist als die Außenluft, kann die Installation eines Luftreinigers in Ihrem Schlafzimmer und das Atmen sauberer Luft für acht Stunden pro Tag eine Vielzahl von Vorteilen für Ihr Wohlbefinden bringen. Im Folgenden wird erläutert, warum das Schlafzimmer ein hervorragender Ort für die Installation eines Luftreinigers sein kann.

A child sleeping next to an Eoleaf air purifier

Was ist ein Luftreiniger?

Zunächst ist es hilfreich zu verstehen, was ein Luftreiniger ist und was er tut. Mit Hilfe eines internen Gebläses saugt ein Luftreiniger Luft aus dem Raum an, wendet verschiedene Filtertechnologien an, um Schadstoffe aus der Luft zu entfernen, und gibt dann die gereinigte Luft wieder in den Raum ab und lässt sie zirkulieren. Dieser Vorgang kann je nach dem Grad der Luftverschmutzung in Ihrem Raum bis zu mehrmals pro Stunde wiederholt werden.

Welche Schadstoffe filtert ein Luftreiniger heraus?

Aufgrund der unterschiedlichen Qualität der heute auf dem Markt erhältlichen Luftreinigungsfilter entfernen nicht alle Luftreiniger die gleichen Schadstoffe aus der Luft. Daher ist die Investition in einen Luftreiniger mit einem Filter höchster Qualität unerlässlich, wenn Sie so viele Schadstoffe wie möglich aus der Luft entfernen möchten.

HEPA-Filter: der Goldstandard der Luftfiltration

HEPA-zertifizierte Filter bieten die umfassendste Filterung, die es gibt. Was bedeutet HEPA? " HEPA" oder "High Efficiency Particulate Air" ist ein Filter, der in einem einzigen Durchgang mindestens 99,97 % der Partikel mit einer Größe von 0,01 µm oder mehr filtern kann. HEPA ist eine europäische Zertifizierung, die von den europäischen Normen EN 1822 und EN ISO 29463 überwacht wird. Seit Jahrzehnten werden diese Filter in verschiedenen Bereichen wie Labors, Operationssälen und Reinräumen eingesetzt.

Ein HEPA-zertifizierter Filter kann Bakterien, Viren, haushaltsübliche Allergene (wie Tierhaare und Pollen), Staub und Rauch, Schimmelpilzsporen, flüchtige organische Verbindungen (VOC) und vieles mehr herausfiltern.1. Alle Eoleaf-Geräte enthalten HEPA-Filter. Der Standort des Luftreinigers in Ihrem Raum kann sich jedoch drastisch auf seine Wirksamkeit auswirken.

Woman sleeping peacefully on a couch

Wie kann ein Luftreiniger Ihre Schlafqualität verbessern?

Die Filterung Ihrer Raumluft kann dazu beitragen, verbrauchte Luft zu entfernen. Abgestandene, stickige Luft hat einen äußerst unangenehmen Geruch und ist etwas, das jeder von uns mindestens einmal im Leben erlebt hat. Verbrauchte Luft entsteht durch die Anreicherung bestimmter Luftschadstoffe, Chemikalien und Feuchtigkeit in der Luft aufgrund mangelnder Belüftung. Bei einigen dieser Chemikalien kann es sich um ausgeatmetes Kohlendioxid und MVOC (mikrobielle flüchtige organische Verbindungen) handeln, und wenn diese Komponenten nicht ordnungsgemäß gelüftet werden, erhöht sich das Verhältnis von Schadstoffen in der Luft zu Sauerstoff4. Ein Luftreiniger kann verbrauchte Luft ansaugen, die in der Luft befindlichen Schadstoffe entfernen und die gereinigte Luft wieder abgeben, so dass Sie beim Schlafen nur die frischeste Luft einatmen.

Für Menschen, die an Atemwegserkrankungen (wie COPD oder Asthma) oder Allergien (saisonal oder ganzjährig) leiden, kann die Installation eines Luftreinigers im Schlafzimmer zu einem besseren Schlaf beitragen. Bei Asthmatikern werden 80 % der Asthmaanfälle durch Allergene ausgelöst. Durch die Entfernung von Allergenen aus der Luft können Asthmatiker vor den Auslösern von Asthmaanfällen geschützt werden.2. Für Allergiker sind Luftreiniger mit HEPA-Filter in der Lage, alle Allergene und Luftverschmutzungen wie Staub, Pollen, Tierhaare, Rauch und flüchtige organische Verbindungen (VOC) bis auf Partikel mit einer Größe von 0,01 µm zu filtern.

Schadstoffe in der Raumluft können auch für Atembeschwerden verantwortlich sein, die zu Schnarchen führen können. Wenn entweder Sie oder Ihr Partner schnarchen, kann die Installation eines Luftreinigers Ihnen beiden helfen, besser zu schlafen.

Darüber hinaus haben neuere Studien einen Zusammenhang zwischen chronischer Luftverschmutzung und Schlafapnoe festgestellt. Eine Studie, die in den Annals of the American Thoracic Society (ATS) veröffentlicht wurde, zeigte, dass Personen mit einer höheren Belastung durch Stickstoffdioxid und Feinstaub, zwei häufige Bestandteile der verkehrsbedingten Luftverschmutzung, eher an Schlafapnoe erkranken3.

Wo ist der beste Platz für einen Luftreiniger?

Bei der Wahl des Aufstellungsortes für einen Luftreiniger in Ihrem Raum kann Ihnen die folgende Liste helfen:

  1. Stellen Sie ihn so nah wie möglich an der Verschmutzungsquelle (Rauch, Geruch, Schimmel usw.) auf.
  2. Stellen Sie ihn in der Nähe eines Fensters oder einer Türöffnung auf, damit möglichst viel Luft durch das Gerät strömen kann.
  3. Stellen Sie einen Luftreiniger niemals in einer Zimmerecke auf, da dort der Luftstrom am geringsten ist.
  4. Achten Sie darauf, dass der Luftreiniger weit von Hindernissen entfernt ist, die den Luftstrom behindern könnten.
  5. Vermeiden Sie es, den Luftreiniger in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder in der Nähe von elektronischen Geräten aufzustellen (um elektronische Störungen zu vermeiden).
  6. Bewegen Sie Ihren Luftreiniger regelmäßig und beachten Sie dabei die oben genannten Regeln!5

Das Schlafzimmer ist ein idealer Standort für Ihren Luftreiniger. Bedenken Sie, dass die gereinigte Luft eine umso kürzere Strecke zurücklegt, je näher das Gerät an Ihrem Kopf installiert ist. So atmen Sie die ganze Nacht hindurch die reinste Luft.

Sorgen Sie noch heute für einen besseren Schlaf, indem Sie einen Eoleaf-Luftreiniger in Ihrem Haus installieren! Wenden Sie sich an unser Expertenteam, um das perfekte Gerät für Sie und Ihre Räumlichkeiten zu finden.

A child sleeping next to an Eoleaf AEROPRO 100 air purifier


Referenzen

1 Engel, P., & Barnes, C. (2022, September 20). Funktionieren Luftreiniger wirklich? CHOICE. Abgerufen am 23. November 2022, von https://www.choice.com.au/home-and-living/cooling/air-purifiers/articles/are-air-purifiers-worth-it

2 Stallergenes Greer UK. (2022). Was ist eine Allergie der Atemwege: Stallergenes Greer UK. Was ist eine Atemwegsallergie. Abgerufen am 12. Dezember 2022, von https://www.stallergenesgreer.com/how-allergy-diagnosed

3 Billings, M. E., Gold, D., Szpiro, A., Aaron, C. P., Jorgensen, N., Gassett, A., Leary, P. J., Kaufman, J. D., & Redline, S. R. (2018). The association of ambient air pollution with sleep apnea: The multi-ethnic study of Atherosclerosis. Annals of the American Thoracic Society. https://www.atsjournals.org/doi/10.1513/AnnalsATS.201804-248OC

4 Paige, A. (n.d.). Wie Sie verbrauchte Luft in Ihrem Haus loswerden - 5 einfache Tipps. Wie man verbrauchte Luft in der Wohnung loswird - 5 einfache Tipps. Abgerufen am 2. März 2023, von https://www.homemadesimple.com/in-the-home/how-to-remove-stale-air/

5 Wo soll der Luftreiniger aufgestellt werden? (7 goldene Regeln für den besten Platz + Bonustipp). LearnMetrics. (2022, Juli 5). Abgerufen am 13. Dezember 2022, von https://learnmetrics.com/where-to-place-air-purifier/

Eoleafs Sortiment an Luftreinigern

1 von 4