Kauf eines kommerziellen Luftreinigers für einen großen Raum

In Lagerhäusern und großen Geschäftsräumen treten häufig Probleme mit der Luftqualität und der Verschmutzung von Innenräumen auf. Dies ist in der Regel darauf zurückzuführen, dass viele Mitarbeiter beschäftigt sind und viele Produkte nicht bewegt werden, was zu einer Ansammlung von Staub, Schwebstoffen und Oberflächen führt, die für eine ordnungsgemäße Reinigung nicht erreicht werden können.1. Für Industrieanlagen ist es wichtig, in Möglichkeiten zu investieren, um die Luftqualität sowohl für die Gesundheit der Mitarbeiter als auch für die sichere Lagerung der Produkte in Topform zu halten. Lesen Sie weiter unten, um zu erfahren, wie ein Luftreiniger die Luftqualität in gewerblichen Räumen verbessern kann.

Employees working in a warehouse

Die Vorteile eines kommerziellen Luftreinigers

In Gewerbegebäuden oder Lagerhallen gibt es in der Regel Standards für eine angemessene Belüftung, um Luftverschmutzung und verbrauchte Luft in den Innenräumen zu vermeiden. Leider werden diese Normen, obwohl sie für die Aufrechterhaltung des Luftstroms von entscheidender Bedeutung sind, nicht immer eingehalten oder reichen nicht aus, um feine Partikel aus der Luft zu entfernen. Darüber hinaus verlagern sie das Problem nur, da sie die Luftverschmutzung nach draußen ableiten.

Der Hauptvorteil der Investition in einen Luftreiniger für Ihren Industrieraum oder Ihr Lager ist natürlich die Verbesserung der Innenraumluftqualität (IAQ). Verbesserte Innenraumluftqualität kann:

  • die Sicherheit der Mitarbeiter gewährleisten
  • eine sichere Lagerung von Produkten und Materialien gewährleisten

Die Installation eines Luftreinigers für Ihr Lager schützt Ihre Mitarbeiter nicht nur vor Staub, Allergenenund schädlichen Luftschadstoffen, sondern kann auch ihre Produktivität steigern. Laut einer amerikanischen Studie über Angestellte, die in einer Fabrik für die Verpackung von Birnen in geschlossenen Räumen arbeiten, wurde die Exposition gegenüber Luftverschmutzung, insbesondere Feinstaub (PM2,5), mit einem Rückgang der Produktivität in Verbindung gebracht2. Es hat sich auch gezeigt, dass die Belastung durch Feinstaub Angstzustände, Depressionen und andere psychische Störungen verstärkt (lesen Sie mehr über den Zusammenhang zwischen psychischer Gesundheit und Luftverschmutzung hier).

Kauf eines kommerziellen Luftreinigers für einen großen Raum

  • Dezentes und elegantes Design

  • Leise und dennoch leistungsstark (bis zu 670 m3/Std.)

  • Einfach zu bedienen (mit Automatikmodus) und erfordert keine Installation oder Montage

  • Kann dank unserer 360°-Technologie überall in Ihrem Raum aufgestellt werden

  • Fernsteuerbar über Smartphone-App

  • Intelligente und anpassbare Geräte (intelligente Zeitplanung, automatisches Ein- und Ausschalten, usw.)

  • Luftqualitätsdaten in Echtzeit

  • Filtert 99,97 % der Schadstoffe mit einzigartigen und innovativen Filtertechnologien

SIEHE UNSERE PRODUKTE


Ein kommerzieller Luftreiniger kann die Mitarbeiter auch schützen vor
Krankheitserregern (Viren und Bakterien)einschließlich Grippe und COVID-19 In einem großen Lager mit vielen Mitarbeitern und Produkten aus der ganzen Welt können sich Keime wie ein Lauffeuer verbreiten. Durch den Kauf eines Luftreinigers, der einen HEPA-zertifizierten Filterenthält, können Sie sicher sein, dass Ihre Industriehalle (und einzelne Räume in diesen Hallen) vor 99,97 % der in der Luft befindlichen Verunreinigungen und Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,01 μm.

Luftreiniger, die ausgestattet sind mit Aktivkohlefilter können auch helfen bei der Bekämpfung von schlechte Gerüche in den Räumen Ihrer Gewerbefläche! Wer ein Fitnessstudio oder einen Sportkomplex betreibt, kennt den unangenehmen Geruch von Schweiß nicht. Auch Keime (Viren und Bakterien können sich leicht zwischen Menschen in unmittelbarer Nähe verbreiten), Allergene und Staub sind in Sporthallen häufig anzutreffen! Diese Dinge, zusammen mit allen schlechten Gerüchen, die in Ihrem Sportraum auftreten, können dank eines kommerziellen Luftreinigers aus Ihrer Raumluft entfernt werden.

Weights on the floor of a gym

Wie funktioniert ein kommerzieller Luftreiniger?

Ein Luftreiniger saugt mit Luftschadstoffen belastete Luft an, behandelt sie mit einer oder mehreren Filtertechnologien im Gerät und führt die Luft dann wieder in Ihren Raum zurück.

Neben dem Hauptfilter (HEPA-zertifiziert, HEPA-Typ oder ein einfacher Filter) können Luftreiniger mit einer Vielzahl von Filtertechnologien ausgestattet sein, um die Raumluft zu behandeln, darunter Bambusfaserfilter, Aktivkohlefilter, Photokatalyse, UV-Entkeimungund Ionisierung, um nur einige zu nennen. Einige moderne, hochwertige Luftreiniger, wie der von Eoleaf, sind mit allen oben genannten Funktionen ausgestattet, was ihn zu einem Luftreiniger mit einem breiten Wirkungsspektrum für alle Arten von Luftschadstoffen macht.

Wie wählt man einen kommerziellen Luftreiniger für einen großen Industrieraum aus?

[PRODUKTE]

Vor der Auswahl Ihres Luftreinigers sollten Sie einige Dinge beachten.

  1. Berücksichtigen Sie die Art der Verschmutzung. Haben Sie es in Ihrem Lager mit einer bestimmten Art von Luftschadstoffen wie Staub oder Allergenen zu tun? Oder geht es Ihnen um die allgemeine Luftqualität? Einige Luftreiniger sind nur für die Bekämpfung bestimmter Arten von Luftverschmutzung ausgelegt, während andere eine Vielzahl von Schadstoffen bekämpfen können.

  2. Berücksichtigen Sie die Größe Ihrer Geschäftsräume. Luftreiniger werden so hergestellt, dass sie die Luft von Räumen oder Flächen einer bestimmten Größe reinigen. Industriegebäude, Lagerhallen, Sporthallen und große Räume mit einer Fläche von 140 bis 200 m2 benötigen ein Gerät, das für die Luftreinigung in einem großen Raum geeignet ist.. Obwohl es Luftreiniger für den gewerblichen Bereich gibt, empfehlen wir in der Regel die Anschaffung mehrerer Geräte, die im gesamten Raum aufgestellt werden. Dies gewährleistet eine optimale und gleichmäßige Luftzirkulation im gesamten Raum.

  3. Berücksichtigen Sie den Filtertyp. HEPA-zertifizierte Filter sind für große Lagerhallen oder Industrieräume, die stark frequentiert werden, sehr empfehlenswert. Hüten Sie sich vor Filtern, die sich als "HEPA-Typ" bezeichnen: Sie sind in der Regel nicht damit verbunden und garantieren keine Filtration von 99,95 % der Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,01 μm.

  4. Berücksichtigen Sie Ihr Budget. Neben dem Anschaffungspreis fallen bei einem Luftreiniger auch Wartungskosten an. Die Filter müssen in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden, um eine optimale Filterung und die kontinuierliche Pflege Ihres Geräts zu gewährleisten. Ein übersättigter Filter filtert die Luft nicht richtig und überlastet Ihr Gerät! Die hochwertigen HEPA-Filter von Eoleaf müssen nur einmal im Jahr gewechselt werden, während Geräte mit minderwertigen Filtern zwei Mal pro Jahr oder öfter neue Filter benötigen. Das kann Ihr Budget schnell sprengen. Achten Sie auch auf den Energieverbrauch Ihres Geräts - suchen Sie nach einem energieeffizienten Gerät, um Ihren Verbrauch und Ihre Stromrechnung niedrig zu halten!

Bitte beachten Sie unseren Einkaufsführer für Hilfe bei der Auswahl des perfekten Luftreinigers für Sie. Zusätzlich, kontaktieren Sie uns um unser engagiertes Team von Luftreinigungsexperten zu erreichen. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen, die Sie zur Ausstattung Ihrer Geschäftsräume mit einem Luftreiniger haben.

Eoleaf's AEROPRO 150 air purifier


Referenzen

1 4 Möglichkeiten, wie Lagerhäuser HEPA-Filter nutzen können. Janitized. (2018, Juli 25). https://www.janitized.com/4-ways-warehouses-use-hepa-filters/

2 Chang, T., Zivin, J. S., Gross, T., & Neidell, M. (2016). Partikelbelastung und die Produktivität von Birnenpackern. American Economic Journal: Economic Policy, 8(3), 141-169. https://doi.org/10.3386/w19944

Eoleafs Sortiment an Luftreinigern

1 von 4